> > > > ASUS UL20FT: Neues Ultra-Thin-Notebook mit 12,1 Zoll steht in den Startlöchern

ASUS UL20FT: Neues Ultra-Thin-Notebook mit 12,1 Zoll steht in den Startlöchern

Veröffentlicht am: von

asusWährend 10,1-Zoll-Geräte für den einen die optimale Lösung darstellen, sind sie für andere wiederum zu klein oder schlichtweg zu leistungsschwach. Einen sehr guten Kompromiss aus Leistung und Größe geht nun das ASUS UL20FT. Ausgestattet mit einem Intel Core i3-330UM, welcher sich mit einer Geschwindigkeit von 1,2 GHz ans Werk macht, insgesamt 2048 MB DDR2-Arbeitsspeicher und einer 320 GB großen Festplatte, bietet der neue 12,1-Zöller ausreichend Performance für die tägliche Arbeit. Das LED-Display, das über eine native Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten verfügt, wird außerdem von Intels GMA X4500MHD angesteuert. Gigabit-LAN, 5-in-1-Kartenleser, Wireless-LAN nach 802.11-b/g/n-Standard und eine 0,3-Megapixel-Webcam runden das Gesamtpaket weiter ab. Ein 6-Zellen.Akku mit 4400mAh dürfte für eine lange Akku-Laufzeit sorgen. Insgesamt eine reichhaltige Ausstattung bei einer Dicke von gerade einmal einem Zoll (rund 2,5 cm).

Für rund 630 US-Dollar ist das neue ASUS UL20FT zusammen mit Windows 7 im Fachhandel erhältlich. In unserem Preisvergleich sucht man den kleinen Wegbegleiter allerdings noch vergebens.

techconnect_asus_ul20ft-01

techconnect_asus_ul20ft-02

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar39543_1.gif
Registriert seit: 01.05.2006
die strassse weiter bei der kreuzung links dann die zweite rechts
Korvettenkapitän
Beiträge: 2130
Hä warum noch eine 4500MHD verbauen wenn der i3-330 schon eine integrierte grafikeinheit hat welch besser ist(oder ist diese bei den i3-330um deaktiviert)
#2
customavatars/avatar82949_1.gif
Registriert seit: 19.01.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 129
Weil\'s Intel ist und die gerne mit Marktanteilen rumprollen?
\"Glaub keiner Statistik...\" ? Würd ich in dem Fall sogar aktive Fälschung am nichtlebenden Objekt nennen :fresse:
#3
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010
CH
Fregattenkapitän
Beiträge: 2883
Jetzt muss mir nur noch gesagt werden, was an 25,4mm genau ultra dünn sein soll? o.O
#4
Registriert seit: 10.08.2004

Stabsgefreiter
Beiträge: 310
Quark das ist nen Fehler in der News. In der Quelle schon falsch. Da wird garantiert kein Chipsatz mit x4500MHD dabei sein.

Gibt ja auch gar keinen passenden Chipsatz.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer LiquidLoop: Still und dennoch leistungsstark

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER

Advertorial / Anzeige: Für viele gilt es als unüberbrückbarer Gegensatz: Ein leistungsstarkes Notebook, das passiv und damit geräuschlos gekühlt wird. Denn oftmals muss entweder auf Performance verzichtet oder ein Lärm verursachender Lüfter in Kauf genommen werden. Vor allem... [mehr]

Benchmarks zum Ryzen 7 2700U im Acer Swift 3

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_SWIFT_3_RYZEN

2017 war rückblickend betrachtet sicherlich das interessanteste CPU-Jahr seit langem. Durch das Comeback von AMD mit seinen Ryzen- und ThreadRipper-CPUs hat sich auch Intel genötigt gesehen, mehr als nur die übliche Modellpflege zu betreiben. Wenn alles gut läuft, könnte es 2018 im... [mehr]

Gigabyte SabrePro 15W im Test: Mehr als nur ein Gaming-Notebook

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/GIGABYTE-SABREPRO15/GIGABYTE_SABREPRO15

Ein reines Gaming-Notebook ist das Gigabyte SabrePro 15W eigentlich nicht. Dank flotter Kaby-Lake-CPU und Pascal-Grafik bietet der 15-Zöller mehr als genug Leistung, um die aktuellen Grafikkracher problemlos auf den Bildschirm zu bringen – ob Tastatur und Touchpad auch den Ansprüchen eines... [mehr]

MSI GS73VR 7RG Stealth Pro: Ein schlankes Gaming-Notebook mit Max-Q im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GS73VR_7RG

Nach dem Gigabyte Aero 15X, dem HP Omen 15 und natürlich dem ASUS ROG Zephyrus GX501 begrüßen wir in unseren Redaktionshallen nun ein weiteres Gaming-Notebook mit NVIDIAs sparsamer Max-Q-Grafik. Für unseren heutigen Test haben wir uns das MSI GS73VR 7RG-003 Stealth Pro 4K mit NVIDIA... [mehr]

Mit Ryzen Mobile und AMD RX560X - das Acer Nitro 5 (2018) - Update

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_NITRO5_2018_TEASER

Acer startet nicht nur mit dem weltweit dünnsten Notebook, dem Acer Swift 7 (2018) in die CES, sondern bringt auch das neue Acer Nitro 5 (2018) mit in die Spielermetropole Las Vegas. Dabei handelt es sich um Acers erstes Gaming-Notebook mit Ryzen Mobile und der neuen AMD Radeon RX560.  Mit... [mehr]

Schlankes Oberklasse-Gerät: Das MSI GE63VR 7RF Raider Pro im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_GE63VR_7RF_RAIDER

Mit Technik vollgepackte Gaming-Notebooks gibt es noch immer reichlich. Doch nicht immer bedarf es tatsächlich der dicksten Ausstattung. Eine Modellnummer kleiner tut es meist auch, dafür spart man etwas Bauhöhe und vor allem Gewicht ein. Knapp 1.900 Euro aber muss man für ein solches... [mehr]