> > > > ASUS präsentiert neues Tablet T101MT

ASUS präsentiert neues Tablet T101MT

Veröffentlicht am: von

asusMit dem ASUS Eee PC T101MT stellte der taiwanesische Hersteller heute ein neues Netbook mit drehbaren Display vor. Das 264 x 181,4 x 31 mm große und rund 1,3 Kilogramm schwere Gerät vertraut dabei auf die Intel-Atom-Plattform und setzt somit auf einen Intel Atom N450 samt GMA 3150 als Grafiklösung. Dazu gibt es wahlweise 1024 oder auch 2048 MB DDR2-Arbeitsspeicher und eine bis zu 320 GB große 2,5-Zoll-Festplatte. Highlight ist aber klar das 10,1 Zoll große LED-Display, welches nicht nur mit einer Netbook-typischen Auflösung von 1024 x 600 Bildpunkten daherkommt, sondern sich vor allem auch um 180 Grad drehen lässt und Multi-Touch-Unterstützung mit sich bringt. Ansonsten ist natürlich auch wieder Wireless-LAN, Bluetooth und eine 0,3-Megapixel-Webcam mit an Board. Auf der Anschlussseite stehen drei USB-2.0-Schnittstellen, ein VGA-Ausgang und die üblichen Audio-Buchsen bereit. Aber auch ein Kartenleser für SD- und MMC-Speicherkarten ist mit dabei. Die Akku-Laufzeit gibt der Hersteller auf bis zu 6,5 Stunden an. Das neue ASUS T101MT, welches im Übrigen mit Windows 7 Home Premium ausgeliefert wird, ist in unserem Preisvergleich ab sofort für 449 Euro zu haben.

{gallery}/galleries/news/astegmueller/2010/asus-eeepc-101mt{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Das was [email protected] sagt
Mäkeltante
Beiträge: 24991
Ob das Gerät auch gut für Mitschriften ist? Die Akkulaufzeit klingt solide, jedoch habe ich bei dem Intel Atom Bauchschmerzen..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: