> > > > Panasonic macht Notebookakkus langlebiger

Panasonic macht Notebookakkus langlebiger

Veröffentlicht am: von
panasoniclogoPanasonic, unter Anderem Spezialist für Batterien und Akkumulatoren, hat die Kapazität von Notebookakkus gesteigert. Mit rund 7 Prozent mehr kommen die Batterien "18650" mit Maßen von 1,8 x 6,5 Zentimetern (Durchmesser x Länge) häufig in Notebookakkus zu tragen. Die Steigerung konnte durch den Einsatz einer Nickelelektrode erreichen, genauere Angaben machte der Hersteller nicht. Ein weiteres Feature ist die Heat Resistance Layer, kurz HLR. Mit dieser Schicht soll eine Überhitzung und damit ein Brand des Akkus bei einem Kurzschluss verhindert werden. Ebenso ist die Ladungshaltung der Batterie verbessert worden, wodurch diese im ungenutzten Zustand die Kapazität länger halten kann. Mit der Serienfertigung wurde begonnen, wann die ersten Akkus mit den neuen Batterien ausgestattet werden, ist unbekannt.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar104334_1.gif
Registriert seit: 14.12.2008
Birmingham
u gotta lick carpet
Beiträge: 6157
Ich hoffe die NB-Hersteller geben darüber Auskunft.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: