> > > > Acer möchte als Erster Chrome-OS-Notebook vermarkten

Acer möchte als Erster Chrome-OS-Notebook vermarkten

Veröffentlicht am: von
acerAcer möchte der erste Hersteller sein, der ein Notebook mit dem Chrome-OS von Google ausliefert. Das wünscht sich zumindest der Chef von Acer. Die Entwicklung läuft bereits. Seit Mitte diesen Jahres begannen die Entwickler mit der Arbeit und haben somit alle Hände voll zu tun. Acer möchte das Chrome-OS-Notebook Mitte nächsten Jahres vorstellen. Damit wäre man sogar schneller als Google selbst. Dort ist der Launch Ende 2010 geplant. Über das geplante Gerät ist technisch leider noch nichts spruchreif. Aber eines ist klar: Man wird nicht auf eine gewöhnliche Festplatte sonder auf Flash-Speicher setzen. Dell hat bereits ein Image für sein Netbook Inspiron Mini 10v veröffentlicht. Damit ist es möglich das genannte Gerät auf Chrome-OS umzurüsten. Derzeit beschäftigen sich viele Entwickler mit Chrome. Nächstes Jahr wird sich also einiges tun.


Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar78323_1.gif
Registriert seit: 25.11.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1070
man, was so ein name wie google bewirken kann, überall liest man drüber :freak:
#2
Registriert seit: 02.01.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 337
klasse noch eine halbe innovation von google, aber im Endeffekt is doch alles abgekupfert undes gab es schonmal. naja mir egal, ich werd sowieso beim alten Windoof bleiben ;)
auch wenns blöd ist, ist es immernoch das beste ws es am gibt. leider
#3
customavatars/avatar111159_1.gif
Registriert seit: 26.03.2009

Bootsmann
Beiträge: 699
das kommt wohl aufs einsatzgebiet an, für alle nicht-gamer ist linux durchaus ne sehrgute alternative
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gigabyte Aero 15 Classic mit GeForce GTX 1660 Ti im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AERO_15_CLASSIC_TEST-TEASER

    Mit der Vorstellung der neuen mobilen Intel-Prozessoren und der NVIDIA GeForce GTX 1650 sowie der GeForce GTX 1660 Ti für Notebooks präsentierte Gigabyte eine neue Version seines Aero 15, das in der Vergangenheit dank seiner kompakten Abmessungen, seines kapazitätsstarken Akkus und einer... [mehr]

  • Razer Core X Chroma im Test: Das Blade Stealth wird zum Gaming-Boliden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_CORE_X_CHROMA_TEST-TEASER

    Razer hat jüngst nicht nur sein bestehendes Notebook-Portfolio wie beispielsweise das Blade Stealth oder das Blade 15 auf den neuesten Stand gebracht, sondern auch seine externen Grafikboxen aufgefrischt. Die bringen zum einen ein neues Design mit sich, sind aber auch bei... [mehr]

  • Microsoft: Surface Pro 7 kommt mit USB-C

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

    Wie jetzt aufgrund eines Patents bekannt geworden ist, arbeitet Microsoft aktuell scheinbar an einem neuen Design für das Surface Pro, das aller Voraussicht nach noch in diesem Jahr erscheinen soll. Während sich das Design des Surface Pro seit dem Surface Pro 4 nicht mehr wesentlich verändert... [mehr]

  • Razer Blade Stealth im Test: Mit dedizierter GPU zum schnelleren Ultrabook

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_STEALTH_2019-TEASER

    Mit dem Blade Stealth, das man zuletzt im Dezember aktualisiert hatte, startete Razer innerhalb der Ultrabook-Klasse einen neuen Angriff auf die starke Konkurrenz, die dort mit Modellen wie dem Dell XPS 13, dem Huawei MateBook X, dem Lenovo Yoga 920 oder dem Apple MacBook Pro... [mehr]

  • Acer Predator Triton 500 im Test: Ein kompakter, schlichter und schneller...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ACER_PREDATOR_TRITON_500-TEASER

    Im Zuge der Vorstellung der ersten RTX-Grafikkarten für Notebooks kündigte auch Acer zur Consumer Electronics Show in Las Vegas zu Beginn des Jahres die ersten Ableger auf Basis der Turing-Architektur an. Darunter war auch das Predator Triton 500, ein besonders kompakter Gaming-Bolide. Wie sich... [mehr]

  • Neues Razer Blade 15: OLED, 240 Hz, Max-Q und Core i7-9750H

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_STEALTH_13_2019

    Pünktlich zur Einführung der neuen Mobil-Prozessoren von Intel hat Razer sein beliebtes Blade 15 auf die neue CPU-Generation umgestellt und auch andere Feinheiten geändert. Gleich zwei neue Modellvarianten hat Razer zum Start in dieser Woche präsentiert. Sowohl das Razer Blade 15 Base... [mehr]