> > > > Logitech stellt Notebook-Kit vor

Logitech stellt Notebook-Kit vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

logitech_new Das Schweizer Unternehmen Logitech stellt das neue Logitech Notebook-Kit "MK605" vor. Dieses Kit besteht aus einer kabellosen Lasermaus, einer ebenfalls kabellosen, kompakten Tastatur und einer in drei Stufen verstellbaren Halterung für das Notebook. Zur Anbindung von Maus und Tastatur dient Logitechs kompakter "Unifying-Empfänger". Dieser USB-Empfänger ermöglicht die Nutzung von bis zu sechs kompatiblen Eingabegeräten an einem Rechner. Logitech schweigt sich in der Pressemeldung zwar darüber aus, aus welchen Einzelkomponenten sich das Kit genau zusammensetzt, anhand der Angaben und Bilder lassen sich diese jedoch mit einiger Wahrscheinlichkeit als "Wireless Mouse M505", "Wireless Keyboard K340" und "Notebook Riser N110" identifizieren. Im Kit werden die einzelnen Komponenten allerdings in einer einheitlichen Farbgebung (schwarz mit gelben Akkzenten) ausgeliefert. Logitech macht keine Angaben, ob auch weitere Farbvarianten geplant sind.

Laut Aussage des Herstellers soll das "MK605" ab November 2009 für 79,99 Euro erhältlich sein. In unserem Preisvergleich wird es bisher nicht gelistet.

logitech_notebook_kit_mk605

logitech_notebook_kit_mk605_mit_laptop

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 30.09.2009

Matrose
Beiträge: 6
naja wers braucht.
ich finds recht unnötig.
#2
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10616
Sieht nicht schlecht aus. Eine Überlegung wäre es evtl. wert.
#3
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1612
Das NB bzw dessen Bildschirm ist doch viel zu hoch, da krieg ich vom Betrachten des Bildes schon Nackenschmerzen.
#4
customavatars/avatar19869_1.gif
Registriert seit: 23.02.2005
Köln
Admiral
Beiträge: 9523
is doch bestimmt ne tolle sache für viele leute, die ihren desktop zugunsten ein notebooks abgeschafft haben oder das vorhaben. und auch in vielen büros sieht man heutzutage viele leute, die auch mal außerntermine haben, mit ihrem lappi in gebückter haltung wie quasimodo vor dem TFT hocken :D
#5
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3710
@Hadan_P: Die Halterung ist in drei Stufen verstellbar, (20, 30 oder 40 Grad). Das geht also auch flacher.
#6
customavatars/avatar97537_1.gif
Registriert seit: 26.08.2008
Saarbrücken
Obergefreiter
Beiträge: 103
ich versteh den Sinn von diesem Gestell irgendwie nich.. oO
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS ROG XG Station 2: Das Transformer 3 Pro mutiert zum Gaming-System

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-XGSTATION-TRANSFORMER/ASUS_ROG_XG_STATION_2_AUF_T303UA-TEASER

Ein Gerät, welches man für jeden Einsatzzweck nutzen kann – egal ob auf dem Sofa, dem Schreibtisch, im Flugzeug oder im Spielezimmer ist aufgrund der unterschiedlichen Leistungsanforderungen eigentlich nahezu unmöglich. Mit ein paar Tricks kann man aus einem hochmobilen Gerät aber eine echte... [mehr]

5 Jahre ZenBook - Wir blicken auf die Highlights und verlosen ein UX3410

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ASUS_ZENBOOK_TEASER

Advertorial / Anzeige: Gefühlt vergeht die Zeit in der IT-Welt schneller, als sonst irgendwo auf diesem Planeten. Kein Wunder also, dass es sich wie eine halbe Ewigkeit anfühlt, die uns die ZenBooks von ASUS bereits begleiten. Tatsächlich feiern die ultraportablen Begleiter bereits ihren... [mehr]

ASUS ZenBook 3 - schlank und leistungsstark

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ASUS_ZB3_TEASER

Advertorial / Anzeige: Das neue ASUS ZenBook 3 UX390 mit Intel® Core™ i7-Prozessor ist ab sofort im Handel verfügbar und bietet in einem schlanken Gehäuse viel Power, lange Akkulaufzeiten und ein hochauflösendes Display. Möglich wird das durch ausgeklügeltes Engineering von ASUS und die... [mehr]

XMG U717 Ultimate im Test: Mit 120 Hz und GeForce GTX 1080 zur...

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/XMG-U717-ULTIMATE/XMG_U717_ULTIMATE-TEASER

Ein schneller Prozessor, eine potente Grafikkarte und viel Speicher – das sind längst nicht mehr die einzigen Argumente für die Anschaffung eines neuen Gaming-Laptops. Auch die restliche Hardware hat sich inzwischen den Bedürfnissen der Gamer angepasst. Dazu zählen eine hochwertige Tastatur... [mehr]

ASUS ZenBook UX3410U im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ASUS_UX3410U

Erinnert sich jemand an das UX32VD? Mit der im Frühjahr 2012 vorgestellten ZenBook wagte ASUS sich erstmals an die Kombination aus Ultrabook und dedizierter Grafikkarte. Fünf Jahre und einige Nachfolger später steht nun das ZenBook UX3410U bereit. Wahlweise wieder mit NVIDIA-GPU ausgestattet,... [mehr]

Intel Core i7-7700HQ und GeForce GTX 1050 im Test – das leistet das ASUS ROG...

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-ROG-STRIX-GL753VD/ASUS_ROG_STRIX_GL753VD-TEASER

Die diesjährige CES in Las Vegas ist schon vor ihrem eigentlichen Start am kommenden Donnerstag vollgepackt mit Neuigkeiten bis oben hin. Während Intel seine neuen Kaby-Lake-Prozessoren endlich auch in leistungsfähige Gaming-Notebooks packt und in den Desktop zusammen mit einem überarbeiteten... [mehr]