> > > > Logitech stellt Notebook-Kit vor

Logitech stellt Notebook-Kit vor

Veröffentlicht am: von

logitech_new Das Schweizer Unternehmen Logitech stellt das neue Logitech Notebook-Kit "MK605" vor. Dieses Kit besteht aus einer kabellosen Lasermaus, einer ebenfalls kabellosen, kompakten Tastatur und einer in drei Stufen verstellbaren Halterung für das Notebook. Zur Anbindung von Maus und Tastatur dient Logitechs kompakter "Unifying-Empfänger". Dieser USB-Empfänger ermöglicht die Nutzung von bis zu sechs kompatiblen Eingabegeräten an einem Rechner. Logitech schweigt sich in der Pressemeldung zwar darüber aus, aus welchen Einzelkomponenten sich das Kit genau zusammensetzt, anhand der Angaben und Bilder lassen sich diese jedoch mit einiger Wahrscheinlichkeit als "Wireless Mouse M505", "Wireless Keyboard K340" und "Notebook Riser N110" identifizieren. Im Kit werden die einzelnen Komponenten allerdings in einer einheitlichen Farbgebung (schwarz mit gelben Akkzenten) ausgeliefert. Logitech macht keine Angaben, ob auch weitere Farbvarianten geplant sind.

Laut Aussage des Herstellers soll das "MK605" ab November 2009 für 79,99 Euro erhältlich sein. In unserem Preisvergleich wird es bisher nicht gelistet.

logitech_notebook_kit_mk605

logitech_notebook_kit_mk605_mit_laptop

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 30.09.2009

Matrose
Beiträge: 6
naja wers braucht.
ich finds recht unnötig.
#2
customavatars/avatar78417_1.gif
Registriert seit: 26.11.2007
Saarland
Moderator
Drow Ranger
Beiträge: 10911
Sieht nicht schlecht aus. Eine Überlegung wäre es evtl. wert.
#3
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1614
Das NB bzw dessen Bildschirm ist doch viel zu hoch, da krieg ich vom Betrachten des Bildes schon Nackenschmerzen.
#4
customavatars/avatar19869_1.gif
Registriert seit: 23.02.2005
Köln
Admiral
Beiträge: 9523
is doch bestimmt ne tolle sache für viele leute, die ihren desktop zugunsten ein notebooks abgeschafft haben oder das vorhaben. und auch in vielen büros sieht man heutzutage viele leute, die auch mal außerntermine haben, mit ihrem lappi in gebückter haltung wie quasimodo vor dem TFT hocken :D
#5
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3779
@Hadan_P: Die Halterung ist in drei Stufen verstellbar, (20, 30 oder 40 Grad). Das geht also auch flacher.
#6
customavatars/avatar97537_1.gif
Registriert seit: 26.08.2008
Saarbrücken
Obergefreiter
Beiträge: 103
ich versteh den Sinn von diesem Gestell irgendwie nich.. oO
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Aspire V17 Nitro Black Edition im Test: Acer zündet den Nitro-Nachbrenner

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ACER-ASPIRE-V17-NITRO-BLACK/ACER_ASPIRE_V17_NITRO_BLACK-TEASER

Dass das Acer Aspire V17 Nitro Black Edition das Zeug für ein waschechtes Gaming-Notebook hat, sieht man ihm gar nicht an. Es ist trotz seines großen 17,3-Zoll-Displays vergleichsweise schlank, dünn und optisch sehr schlicht. Im Inneren gibt es aber Hardware, die durchaus dazu in der Lage ist,... [mehr]

MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro: Schlankes Gaming-Notebook der Mittelklasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/MSI_GS63_7RE-011_STEALTH_PRO/MSI_GS63_STEALTH_PRO_7RE_011-TEASER

Schlanke Gaming-Notebooks, die auch mal als leistungsfähiges Arbeitsgerät mit ausreichender Akku-Laufzeit durchgehen können, sind spätestens seit Kaby-Lake und vor allem der Pascal-Architektur keine Seltenheit mehr. Eines davon ist das MSI GS63 7RE-011 Stealth Pro, welches wir nun mit Intel... [mehr]

Dünner und Max-Q: Die Notebook-Neuheiten der Computex 2017

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ZENBOOK_FLIP_S_UX370

Auch wenn die Computex traditionell eher eine Messe für Komponenten ist, spielten Notebooks doch meist auch eine größere Rolle. Entsprechend nutzten auch in diesem Jahr einige der großen PC-Hersteller die Bühne für Produktvorstellungen. Dass es sich dabei vor allem um Gaming-Modelle... [mehr]

ASUS ROG Zephyrus: Das dünnste Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1080...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_ZEPHYRUS

Über eine Viertelmilliarde GeForce-GPUs hat ASUS in den letzten Jahrzehnten für NVIDIA verkauft. Kein Wunder, dass man die langjährige Erfolgsgeschichte beider Hersteller im Rahmen der Computex 2017 gebührend feiern wollte. Auf der ROG-Pressekonferenz in Taipei plauderten die... [mehr]

Lenovo Legion Y520: Preisgünstiges Erstlingswerk der Gaming-Klasse im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/LENOVO-LEGION-Y520/LENOVO_LEGION_Y520-TEASER

Ob HP, Acer, ASUS oder Dell: Sie alle haben vor einiger Zeit ihre eigenen Gaming-Brands ins Leben gerufen. Zu Beginn des Jahres tat dies im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas auch Lenovo, als eines der letzten verbleibenden Schwergewichte der Branche. Unter dem Legion-Label verkauft man seit... [mehr]

iFixit: Microsoft Surface Laptop lässt sich nicht reparieren oder Aufrüsten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SURFACE_NOTEBOOK_TEASER

Vor wenigen Tagen konnten wir uns selbst vom neuen Surface-Notebook von Microsoft einen ersten Eindruck verschaffen. Auch die Reparaturprofis von iFixit.com haben sich bereits ein Gerät besorgen können, um in das Innere zu schauen. Das Gerät ist bei ihnen jedoch sehr negativ aufgefallen,... [mehr]