> > > > Acer bringt Android-Netbook später

Acer bringt Android-Netbook später

Veröffentlicht am: von
acerAcer wollte noch in diesem Jahr ein Android-Netbook auf den Markt bringen, muss es nun jedoch ins nächste Jahr verschieben. Anfangs sollten die Atom-Netbooks mit Android als Hauptsystem erscheinen, auf der Computex gab man dann jedoch bekannt, dass parallel Windows mitinstalliert werden wird. Ein Preisvorteil gegenüber den herkömmlichen Netbooks bleibt daher aus. Googles Netbook-System Chrome OS scheint deutlich interessanter, da sich die Portierung von Android eher kompliziert gestaltet. Ob die Netbooks überhaupt noch mit Android oder direkt mit Chrome OS kommen werden, bleibt ungewiss.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1923
Hm, Google frisst echt ne Menge Marktanteile in dem Segmenten Smartphones und Netbooks. Mal schauen ob die sich mit Windows 7 bzw. dem neuen Win Mobile messen können ôo
#2
Registriert seit: 31.10.2004

Oberbootsmann
Beiträge: 829
also mit google muss man sowieso aufpassen...
die sammeln einfach zuviele Informationen find ich weniger gut...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren: