> > > > Computex: OCZ stellt Do-it-yourself Notebook vor

Computex: OCZ stellt Do-it-yourself Notebook vor

Veröffentlicht am: von
ocz Das Halbleiterunternehmen OCZ stellt auf der Computex ein 17-Zoll-Gaming-Notebook aus, welches als "Desktop-Replacement-System" verstanden werden kann. Es handelt sich hierbei um eines der wenigen Notebooks, die ohne einen Prozessor, Arbeitsspeicher und Festplatte auf dem Markt erscheinen. Dabei unterstützt das integrierte Mainboard sowohl Core-2-Duo- als auch Core-2-Extreme-Prozessoren. Darüber hinaus bietet das Notebook Platz für zwei 2,5-Zoll-Laufwerke und reichlich DDR3-Speicher. Über die genaue Zahl der verfügbaren RAM-Bänke liegen bislang keine Informationen vor. Die weiteren Daten lesen sich recht ordentlich. Auf den Anwender warten ein 17-Zoll-WXGA-Display und eine NVIDIA GeForce-9600GTS-Grafikkarte. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Blu-ray-Laufwerk erhältlich. Ein 8-Zellen-Akku soll das 3,8 Kilogramm schwere Gerät auch für den mobilen Einsatz tauglich machen. Über einen möglichen Verkaufspreis hat sich der Hersteller bisher noch nicht geäußert.

ocz-17in-diy

Durch einen Klick auf Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 08.07.2007
Rheinland-Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 4978
ein kleiner schritt in die richtige richtung, wie oft wuenscht man sich die komponenten seine notebooks einfach tauschen zu können anstatt ein neues kaufen zu muessen :)
#2
Registriert seit: 29.10.2005

Obergefreiter
Beiträge: 113
Schön und gut, aber warum ist die Grafikkarte schon wieder fest eingebaut? Ich glaube das ist die Komponente die die meisten Leute tauschen wollen.
#3
customavatars/avatar74741_1.gif
Registriert seit: 12.10.2007
Österreich
Leutnant zur See
Beiträge: 1039
Hat irgendwie wenig sinn meiner meinung nach!
Also bis auf dass man den Prozessor tauschen kann is doch nix besonderes dran und befor ich den Prozessor tauschen muss hätt ich schon 2 mal die Grafikkarte tauschen müssen um aktuelle Spiele gut zu spielen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Gigabyte Aero 15 im Doppelpack: Edle und kompakte Gaming-Notebooks im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_AERO15_DOPPELPACK_TEASER

Wenn es um leistungsfähige Spielenotebooks geht, die mit ihren schlanken Abmessungen und einer edlen Optik auch mal als Arbeitsgerät für unterwegs herhalten sollen, dann ist das Gigabyte Aero 15X v8 derzeit eines unserer Favoriten. Über die heißen Sommertage hat man uns zwei... [mehr]

Sinnvoller Serienzuwachs: Das ASUS ROG Zephyrus M im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_ZEPHYRUS_M_TEST-TEASER

Das ASUS ROG Zephyrus GX501 war eines der ersten Geräte, das auf den effizienten Max-Q-Grafikchips von NVIDIA aufbaute und damit endgültig den Schlankheits-Wahn im Bereich der Gaming-Notebooks einläutete. Trotz einer Bauhöhe von gerade einmal 17,8 mm und eines leichten Gewichts von nur... [mehr]

Razer Blade 15 2018 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RAZER_BLADE_15_2018_TEST-TEASER

Technisch, optisch und auch qualitativ war das Razer Blade 14, welches erst im Dezember 2015 nach drei Gerätegenerationen nach Deutschland kam, erste Sahne und zählte mit zu den edelsten Gaming-Notebooks auf den Markt. Wir bezeichneten es nicht umsonst als "das Macbook unter den... [mehr]

ASUS ROG Strix Hero II GL504 im Test: Ein wahrer MOBA-Profi

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_SCAR2_GL504-TEASER

Pünktlich zur Gamescom 2018 frischte ASUS seine konventionellen Gaming-Notebooks der ROG-Strix-Reihe auf und brachte eine größere 17-Zoll-Variante auf den Markt. Wenig später haben wir ein Testmuster des ROG Strix Hero II erhalten, welches sich vor allem an Spieler von... [mehr]

Kaby Lake-G taucht als Radeon Pro WX Vega M auf

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DELL_LOGO

Wegen der Kombination aus Core-Prozessor von Intel und der integrierten Grafikeinheit von AMD sind die Core-Prozessoren mit Radeon RX Vega aus technischer Sicht sicherlich ein Highlight des Jahres. Mit dem Intel NUC Hades Canyon haben wir uns bereits ein Komplettsystem mit dieser Hardware... [mehr]

Lenovo ThinkPad P72 und ThinkPad P1 Workstations: kompromisslos leistungsstark...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LENOVO

Im Rahmen der Generations SIGGRAPH2018 hat Lenovo zwei neue Workstation-Notebooks mit ganz unterschiedlicher Zielsetzung vorgestellt. Während das mächtige ThinkPad P72 kompromisslos auf Leistung getrimmt wurde, hat sich Lenovo beim ThinkPad P1 vom besonders mobilen ThinkPad X1 Carbon... [mehr]