> > > > Neue Vostro-Desktops von Dell

Neue Vostro-Desktops von Dell

Veröffentlicht am: von
Soeben gab Dell bekannt, dass die neuen Vostro-Desktop-PCs ab sofort erhältlich sein sollen. Die Modellreihe, welche speziell für kleine Unternehmen konzipiert wurde, musste sich einem kompletten Redesign unterziehen und kann nun mit einer größeren Speicherkapazität und einem optionalem Blu-Ray-Laufwerk punkten. Das Gehäuse der neuen Vostro-Modelle 220, 220s und 420 besitzt nun eine glänzende Front samt mattschwarzen Seitenflächen. Die gesamte Serie ist mit dem Intel-Chipsatz G45-Express ausgestattet, der es mit allen aktuellen Dual- und Quad-Core-Modellen für den Sockel-LGA775 von Intel aufnehmen kann und DDR2-Arbeitsspeicher mit einer Geschwindigkeit von 800 MHz unterstützt. Alternativ kann auch DDR3-1066 eingesetzt werden. Zudem kann man jetzt auch mit einem integriertem Gigabit-Ethernet-Kontroller auftrumpfen. Während das Dell-Vostro-420 mit einer Festplattenkapazität von bis zu 4 Terabyte daherkommt, müssen die Modelle 220 und 220s mit bis zu einem Terabyte auskommen. Außerdem bietet die neue Reihe über zehn USB-2.0-Ports, eine eSATA-Schnittstelle und zwei Monitorausgänge. Zudem kann der Käufer die sieben PCI/PCI-Express-Slots mit zusätzlichen Erweiterungskarten versorgen. Auch ein PS/2-Anschluss für ältere Eingabegeräte steht zur Verfügung. Für die 3D-Beschleunigung kümmert sich eine integrierte Grafikeinheit des Typs X4500HD, die auch hochauflösende Videos dekodieren kann. Während sich die Käufer des Dell-Vostro-220 und 420 noch etwa eine Woche gedulden müssen, kann der Slim-Tower Dell-Vostro-220s ab sofort für rund 270 Euro auf der Herstellerseite bestellt werden.




Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: