1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzwerk
  8. >
  9. AVM präsentiert FRITZ!Box 6690 Cable und FRITZ!Box 4060

AVM präsentiert FRITZ!Box 6690 Cable und FRITZ!Box 4060

Veröffentlicht am: von

avm

AVM hat unter dem Motto "Gigabit Power. Smart Wi-Fi." auf dem Broadband World Forum (BBWF) der Öffentlichkeit neue Produkte vorgestellt. Dazu zählen die FRITZ!Box 6690 Cable und der Triband-WLAN-Router FRITZ!Box 4060. Die beiden Neuheiten wurden mit der Mesh-Technologie sowie Wi-Fi 6 ausgestattet. 

Die FRITZ!Box 6690 Cable stellt das neue Top-Modell mit Wi-Fi 6 für den Kabelanschluss dar. Mit Unterstützung für 2x2-OFDM(A)-Kanalbündelung nach DOCSIS 3.1 erreicht die FRITZ!Box 6690 Cable laut AVM Geschwindigkeiten von bis zu 6 GBit/s im Downstream und 2 GBit/s im Upstream. Dank 4x4 Wi-Fi 6 können mehrere Geräte zeitgleich per WLAN genutzt werden. Bei den Anschlussmöglichkeiten besitzt die FRITZ!Box 6690 neben einem 2,5-Gigabit- und drei Gigabit-LAN-Ports auch zwei USB-3.0-Anschlüsse. Zur Ausstattung gehören außerdem Smart-Home-Funktionen sowie eine Telefonanlage (DECT, IP, ISDN, analog) inklusive Anrufbeantworter.

Mit der FRITZ!Box 4060 präsentiert AVM erstmals einen Triband-WLAN-Router für Wi-Fi 6. Besagte Box eignet sich laut eigenen Angaben ideal für den Anschluss an ein vorhandenes Glasfaser- oder Kabelmodem. Die FRITZ!Box ist mit drei Funkeinheiten und insgesamt zwölf Antennen ausgestattet. Dies soll WLAN-Datenraten von bis zu 6 GBit/s ermöglichen. Die mit drei Bändern arbeitende FRITZ!Box 4060 bildet zusammen mit dem Triband-Repeater 6000 ein Mesh-System, das sich nach Angaben von AVM für ein großflächiges WLAN-Netz mit vielen Geräten nutzen lässt. Die weiße FRITZ!Box 4060 im aufrecht stehenden Design ist mit einem 2,5-Gigabit-WAN-Anschluss sowie drei zusätzlichen Gigabit-LAN-Ports und einem USB-3.0-Anschluss bestückt. Darüber hinaus unterstützt die FRITZ!Box 4060 als erstes Modell der 40er-FRITZ!Box-Reihe DECT. Zur weiteren Ausstattung gehören die für die FRITZ!Box typischen Funktionen. Dazu zählen unter anderem ein Mediaserver für Bilder, Musik und Videos sowie ein WLAN-Gastzugang. Der Fernzugriff mittels MyFRITZ! ist ebenfalls möglich.

Beide FRITZ!Boxen sollen Ende des aktuellen Kalenderjahres im Handel erhältlich sein. Zur unverbindlichen Preisempfehlung äußerte sich der Hersteller nicht. 

Alles, was man über WLAN wissen muss: Die WLAN-FAQ!

Unsere WLAN - FAQ gibt Dir die Übersicht über alle WLAN-Standards und -Techniken wie WPA, 802.11ad und MIMO. Werde ein WLAN-Profi und mach' dein Heimnetz sicher, schneller und besser erreichbar.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Zahlreiche Angriffe: Deutsche FRITZ!Boxen im Visier von Hackern (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM-FRITZBOX-7590

    Aktuell haben Hacker Besitzer von AVMs FRITZ!Boxen ins Visier genommen. Momentan scheinen sich die Angriffe allerdings leicht identifizieren zu lassen. Diverse Nutzer berichten davon, dass die Übernahmeversuche des eigenen Routers von der IP-Adresse 185.232.52.55 ausgehen. Die Kriminellen... [mehr]

  • Neuer Lesertest: Testet ein Synology-NAS als Heimserver und private Cloud!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY_DS218

    In Zusammenarbeit mit Synology suchen wir im Rahmen eines Lesertests ab sofort drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die ein brandaktuelles NAS-System inklusive zweier Festplatten des Herstellers als Heimserver und private Cloud bei sich zu Hause ausprobieren wollen und einen... [mehr]

  • AVM FRITZ!Box 7530 AX mit Wi-Fi 6 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FRITZBOX-7530AX

    Mit der FRITZ!Box 7530 AX stellte AVM den ersten DSL-Router für entsprechende Anschlüsse mit Wi-Fi 6 vor. Die FRITZ!Box 6660 Cable mit schnellem Wi-Fi 6 und aktuelle Kabelanschlüsse mit bis zu 1 GBit/s haben wir uns bereits angeschaut. Mit der FRITZ!Box 7530 AX sollen auch... [mehr]

  • Synology DS1621+ im Test: Mit der Kraft des AMD Ryzen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY-DS1621+

    Die Firma Synology hat mit der Vorstellung der neuen DiskStation DS1621+ erstmals ein NAS im Portfolio, welches mit einem AMD-Ryzen-Prozessor ausgestattet ist. Ob sich die AMD ZEN-Architektur auch im Embedded Segment gegen den Mitbewerber aus dem Hause Intel behaupten kann, wollen wir uns in... [mehr]

  • QNAP TS-932PX im Test: Günstiges NAS mit 10Gb SFP+

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/QNAP_TS932PX_TEASER_100

    Die Firma QNAP hat mit der Turbo Station TS-932PX-4G ein kompaktes 9-Bay-NAS im Portfolio, welches für schnelle Datenübertragungen im heimischen Netz oder für kleinere bis mittlere Unternehmen über je zwei Schnittstellen mit 10GbE als SFP+ oder 2,5GbE als RJ45 verfügt. Wie sich das mit... [mehr]

  • QNAP QSW-M408-4C - 10GbE Managed Switch im Einsteigersegment

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/QNAP_QSW_M408_4C_001_791E2146BF7644DB901D6E5E919F0095

    Der taiwanesische Hersteller QNAP bietet mit der QSW-M408-4C einen Layer 2 Web Managed 10-GbE SFP+/RJ45 Switch an, welcher eine kompakte Bauweise zum günstigen Preis mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche kombinieren soll. Wie sich das Topmodell der M400-Serie schlägt, wollen wir uns in... [mehr]