> > > > ASUS bringt Wave 2 802.11ac-Router RT-AC87 auf den Markt

ASUS bringt Wave 2 802.11ac-Router RT-AC87 auf den Markt

Veröffentlicht am: von

asus

Schon zur CES präsentierte ASUS den High-Speed-Router RT-AC87 AC2400, jetzt ist auch der Startschuss für den Verkauf gefallen. Dabei ist dieser Router der erste Wave 2 802.11ac-Router für Consumer.

Wave 2 802.11ac ist eine Weiterentwicklung des regulären 802.11ac-Standards. Dank MU-MIMO (multi-user multiple-input and multiple-output) und verschiedenen anderen Fortschritten wird die theoretische Höchstgeschwindigkeit von 3,47 Gbps auf 6,93 Gbps gesteigert. ASUS verbaut dafür den 4x4 MU-MIMO-Chipsatz QSR1000 von Quantenna. Maximal werden vom RT-AC87 Transferraten von 1,73 Gbps erreicht. Vier Antennen und Universal Beamforming sollen für eine besonders hohe Reichweite und Verbindungsstabilität sorgen.  

ASUS RT-AC87 01

Auch Ausstattungsmerkmale wie Kinderschutzfunktionen oder Echtzeit-Monitoring zum Schutz vor Malware und Angriffen von außen dürfen nicht fehlen. Konfiguriert wird der Router über das ASUSWRT-Interface. Darüber ist auch der Zugriff auf die AiCloud 2.0-Funktionen möglich. Diese Anwendung ermöglicht eine Nutzung des Routers als persönlicher Cloud-Server. 

Zumindest für Nordamerika verspricht ASUS eine baldige Verfügbarkeit und gibt einen Verkaufspreis von 269,99 Dollar für den ASUS RT-AC87 an. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Synology DiskStation DS218play im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SYNOLOGY_DS218PLAY_REVIEW_TEASER

Mit der Diskstation DS218play hat Synology Ende letzten Jahres ein neues 2-Bay-NAS auf den Markt gebracht, welches sich in erster Linie für Multimedia-Anwendungen empfiehlt. Die vom Preis her im unteren Bereich angesiedelte DS218play soll insbesondere als Medienserver für das heimische... [mehr]

Ubiquiti UniFi: Ein Heimnetzwerk für Enthusiasten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/UBIQUITI-RJ45

Für viele Anwender reicht es aus, einfach den WLAN-Router mit Kabel- oder DSL-Modem in zentraler Position der Wohnung oder des Hauses aufzustellen und schon müssen sich keine Gedanken mehr über das Netzwerk gemacht werden. Dank guter WLAN-Reichweite moderner Hardware und zahlreicher... [mehr]

Netgear XR500 Nighthawk Gaming Router im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR-XR500

Gaming-Router werden oft kritisch hinterfragt. Ethernet ist Ethernet und WLAN und WLAN – so die langläufige Meinung. Netgear macht einen neuen Anlauf diese Meinung zu ändern und einen echten Mehrwert zu liefern. Wir haben uns den XR500 Nighthawk Gaming Router genauer angeschaut und wollen... [mehr]

Neue NAS-Systeme von Synology und QNAP für den Heim- und Büro-Bedarf

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY_DS418PLAY

Synology und QNAP haben in dieser Woche neue NAS-Modelle vorgestellt, welche sich an anspruchsvolle Heimanwender, aber auch an Büroanwender richten. Die Synology DiskStation DS418play ist ein 4-Bay-NAS und nimmt damit vier 3,5-Zoll-Festplatten mit SATA-Interface auf. Mithilfe von Adaptern... [mehr]

Mesh und mehr: AVM reicht FRITZ!OS 6.90 für die FRITZ!Box 7490 nach (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZBOX_7490

Nutzer einer FRITZ!Box 7560 und 7580 können ihr WLAN schon seit Anfang September deutlich effektiver Nutzen. Denn mit FRITZ!OS 6.90 macht AVM den Betrieb eines Mesh-Netzwerks möglich. Besitzer der weit verbreiteten FRITZ!Box 7490 mussten darauf bislang aber verzichten - das 2013 vorgestellte... [mehr]

Neue Modelle für Gigabitverbindungen: AVM zeigt FRITZ!Box 7583 (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

AVM will auf dem Mobile World Congress 2018 ein neues Fritz!Box-Modell vorführen, welches bereits in der Vergangenheit namentlich genannt wurde, dessen Markteinführung nun aber näherrücken soll. Fokus des MWCs für AVM ist das Angebot von Produkten, die eine Gigabitverbindung zum... [mehr]