1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Netzteile
  8. >
  9. Enermax stellt die Revolution-DUO-Netzteilserie vor

Enermax stellt die Revolution-DUO-Netzteilserie vor

Veröffentlicht am: von

enermaxlogoEnermax bringt mit der Netzteilserie Revolution DUO gleich drei neue Modelle in den Handel. Die Stromversorger gehen mit einer 80PLUS-Gold-Zertifizierung an den Start und erreichen damit bis zu 92% Effizienz bei einer Auslastung zwischen 20 bis 100 %. Laut Enermax seien die Netzteile vor allem für Gaming-Rechner geeignet, da diese im Gegensatz zu herkömmlichen Single-Lüfter-Netzteilen durch das Dual-Lüfter-Design die Kühlleistung des kompletten Systems verbessern sollen. Der am Boden montierte Lüfter mit einem Durchmesser von 10 cm saugt dabei die Luft an, während der rückseitig montierte 8-cm-Lüfter für den Abtransport der warmen Luft sorgt. Beide Lüfter sind darüber hinaus mit dem Twister-Lager von Enermax ausgestattet, um mögliche Lagergeräusche zu vermeiden. Die Drehzahl der beiden Lüfter kann über die FMA-Steuerung reguliert werden. Diese ermöglicht eine manuelle Erhöhung der Kühllistung, um den Luftdurchfluss noch weiter zu steigern.

Die Netzteile aus der Baureihe Revolution DUO werden in drei verschiedenen Varianten angeboten. Das kleinste Modell bietet eine Leistung von 500 Watt, das mittlere 600 und die größte Variante geht mit 700 Watt an den Start. Alle drei Varianten werden mit gesleevten Kabeln ausgestattet sein.

Die Netzteile sind ab sofort im Handel verfügbar. Laut Enermax soll das ERD500AWL-F mit 500 Watt für rund 80 Euro verkauft werden. Das ERD600AWL-F mit 600 Watt wird für rund 90 Euro an den Start gehen und das ERD700AWL-F mit 700 Watt soll etwa 100 Euro kosten. In unserem Preisvergleich sind die Stromversorger derzeit noch nicht gelistet.