1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Multimedia
  8. >
  9. Disney+ wird in Sky Q integriert und Teil des Angebots

Disney+ wird in Sky Q integriert und Teil des Angebots

Veröffentlicht am: von

sky

Wie der Bezahlsender Sky bekannt gegeben hat, können Kunden in Deutschland und Österreich ab sofort die Disney+-App auf Sky-Q-Geräten nutzen. Außerdem soll besagte App in Kürze auch auf dem Sky Ticket-TV-Stick verfügbar sein.

Die Disney+-Inhalte erscheinen auf der Bedienoberfläche von Sky Q. Im Sommer werden diese außerdem in die Sky-Q-Suche integriert. Die Anmeldung erfolgt mit den Zugangsdaten von Disney+. Der Vertrieb der Abos wird weiterhin über die Webseite des Disney-Dienstes abgewickelt. Über Sky lassen sich diese nicht beziehen. 

Mit der Integration baut der Sender seine All-In-One-Plattform weiter aus. Sky Q bietet Zuschauern neben dem linearen Sky-Programm auch Free-TV-Sender sowie Komfortfunktionen wie die Sky-Q-Sprachsteuerung. Zudem lassen sich die Inhalte der Mediatheken von ARD, ZDF, Netflix, Prime Video, TVNOW (ab Sommer 2021), Spotify und DAZN abrufen.

Christian Hindennach, Chief Commercial Officer bei Sky Deutschland, sagt: “Sky Q macht es Entertainmentfans einfacher und bequemer denn je, mit nur einer Fernbedienung die exklusiven Sky Programme und die beliebtesten Mediatheken und Apps auf einer Plattform zu genießen. Dank der Integration von Disney+ ist ab sofort kein Hin- und Herschalten mehr nötig, um nach Zack Snyder’s Justice League auf Sky Cinema oder dem Topspiel der Fußball-Bundesliga direkt eine Episode von The Falcon and the Winter Soldier zu sehen. Und auch für alle, die ihr Sky Programm über den Sky Ticket TV Stick streamen, ist der Zugang zu Disney+ nun so einfach wie nie zuvor.

Eun-Kyung Park, GM Media, The Walt Disney Company GSA, dazu: "Disney+ ist das Zuhause für außergewöhnliches Storytelling von den ikonischen Marken Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic und unserer neuen Welt Star. Die Einführung auf Sky Q und dem Sky Ticket TV Stick bedeutet, dass noch mehr Menschen die Geschichten, die sie lieben, von zu Hause aus so bequem wie möglich auf ihrem Screen genießen können."

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sound BlasterX AE-5 Plus im Test: Mehr als nur ein weiteres RGB-Element

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SOUNDBLASTER_AE5_TEASER

    Über viele Jahre hinweg waren dedizierte Soundkarten nicht aus dem heimischen Gaming-PC wegzudenken. Mit dem qualitativen Aufstieg des Onboard-Sounds sind sie zuletzt mehr und mehr in den Hintergrund gerückt. Dass eine dedizierte Soundkarte aber auch 2020 noch ihre Berechtigung hat, möchte... [mehr]

  • Sennheiser Momentum True Wireless 2 im Test: Erstklassiger Klang trifft auf ANC

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SENNHEISER_MOMENTUM_2_TEASER_100

    Der deutsche Traditionshersteller Sennheiser schickt seine Momentum TrueWireless 2 an den Start. Gegenüber der ersten Generation bieten die eine längere Akkulaufzeit und können mit einer aktiven Geräuschunterdrückung aufwarten. Wie gut die neuen Funktionen wirklich sind und ob auch der Klang... [mehr]

  • Samsung nennt Preise für seine Neo-QLED-Serie 2021

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG

    Bereits auf der CES 2021 hat Samsung seine Mini-LED-Fernsehgeräte der Öffentlichkeit vorgestellt. Allerding gab der Hersteller für seine 4K- beziehungsweise 8K-Modelle bislang noch keinerlei Informationen zur Preisgestaltung bekannt. Jetzt nannte das Unternehmen jedoch erstmals die... [mehr]

  • Corsair HS60 Haptic im Test: Camouflage-Headset mit Bass-Vibration

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HS60_HAPTIC_TEASER

    Corsair konnte in der Vergangenheit mit seinen Headset-Lösungen oftmals überzeugen, was im Portfolio bislang aber noch fehlte, war ein Gaming-Headset mit einer haptischen Engine, wie sie teils von der Konkurrenz angeboten wird. Diese Lücke soll das neue Corsair HS60 Haptic schließen. Wie sehr... [mehr]

  • Antlion ModMic Wireless - Externes Mikrofon mit sehr guter Aufnahmequalität

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_ANTLION_MODMIC_WIRELESS

    Es gibt am Markt einen Haufen an "Gaming"-Headsets für jeden Geldbeutel, doch viele User die einen hohen Anspruch an eine gute Soundqualität haben verwenden häufig normale Kopfhörer aus dem HiFi-Bereich. Ein offensichtlicher Nachteil dieser Kopfhörer ist ein fehlendes Mikrofon und genau dort... [mehr]

  • Matrix 4 mit Keanu Reeves und Neil Patrick Harris erhält...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WARNER-BROS

    Auch wenn Neo, Morpheus und Trinity sowohl mit dem zweiten als auch mit dem dritten Teil nicht an die Erfolge von Matrix anknüpfen konnten, scheint man in Hollywood an der Geschichte rund um Thomas Anderson weiter festzuhalten.  Aus diesem Grund wird das Science-Fiction-Abenteuer am 22.... [mehr]