> > > > Logitech stellt vier neue Multimedia-Lautsprecher mit 360-Grad-Sound vor

Logitech stellt vier neue Multimedia-Lautsprecher mit 360-Grad-Sound vor

Veröffentlicht am: von
logitech_new

Wie Logitech in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, baut das schweizerische Unternehmen seine Linie von Multimedia-Lautsprechern aus. Im Detail hat Logitech vier neue Systeme vorgestellt: das Logitech Speaker System Z320, das Logitech Speaker System Z323, das Logitech Speaker System Z520 und das Logitech Speaker System Z523.

Das Logitech Z523 ist mit zwei Satelliten ausgestattet und kommt mit einer Leistung von 40 Watt (RMS) daher. Ein 6,5-Zoll-Subwoofer soll für den nötigen Bass sorgen. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Lautsprechersystem beträgt 99,99 Euro. Etwas weniger Leistung bringt das Logitech Z323 mit sich. Dieses 2.1 System wartet mit einer Leistung von 30 Watt (RMS) auf und wird von einem Down-Firing-Subwoofer mit Bassreflexrohr unterstützt. Beide Geräte sind mit zwei integrierten RCA-Buchsen (Cinch-Buchsen) und einer 3,5 mm-Klinkenbuchse ausgestattet, wodurch auch Spielekonsolen und DVD-Player angeschlossen werden können. Das Logitech Z323 wechselt für 59,99 Euro den Besitzer.

Außerdem hat Logitech mit den Z520 und Z320 nun zwei weitere Stereo-Multimedia-Lautsprecher im Angebot. Die Z520-Lautsprecher besitzen ein Zwei-Wege-Design mit Verstärker und einer Leistung von 26 Watt (RMS). Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 99,99 Euro. Deutlich günstiger ist die mobile Variante Z320. Die Lautsprecher sind für den mobilen Einsatz konzipiert und bringen eine Leistung von 10 Watt (RMS) mit sich. Der angesetzte Preis beträgt 49,99 Euro.

Alle neuen Lautsprechersysteme sollen laut Herstellerangaben ab Ende Juli 2009 in Deutschland verfügbar sein.

Viele Lautsprecher konzentrieren den Sound in eine Richtung. Dies war früher auch ausreichend, als man mit dem Desktop-PC an einen Ort gebunden war“, erklärt Markus Mahla, Logitech Country Manager Deutschland. „Mit unserem neuen 360-Grad-Sound ist es jetzt aber möglich, satten Klang bei minimalen Verzerrungen im ganzen Raum zu genießen: Ob man nun seinen Lieblingstitel auf iTunes hört, ein Video bei YouTube ansieht oder sein Lieblings-Game spielt.

{gallery}newsbilder/apicker/logitech-stellt-vier-neue-multimedia-lautsprecher-mit-360-grad-sound-vor{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar89447_1.gif
Registriert seit: 13.04.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 284
Ob das was taugt... ?

btw
Warum sind die Bilder so blass und bräunlich?
#2
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Zitat luno;12438717
Warum sind die Bilder so blass und bräunlich?


Waren leider nur noch in der Pressemitteilung verfügbar. :wink:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Wavemaster TWO Pro im Test - Viel Spaß aus großem Volumen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WAVEMASTER_TWO_PRO_TEASER

Das neuen Stereo-Set Wavemaster TWO Pro soll im Premium-Segment auf dem Schreibtisch verortet werden und nicht nur mit einem erstklassigen Klang, sondern auch mit einer schlichten Optik auf Käuferfang gehen. Wie gut ihm das gelingen wird, klären wir in unserem ausführlichen Test. Die Wavemaster... [mehr]

Corsair HS50 im Test - guter Klang zum moderaten Preis

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HS50_TEASER

Corsair konnte sich in den letzten Jahren im Bereich der Headsets mit seiner Void-Serie durchaus einen Namen machen – im Einsteigerbereich waren diese aber nicht angesiedelt. Um auch preisbewusste User anzusprechen, startet heute das neue Corsair HS50 Headset, das in unserem Test durchaus... [mehr]

Bowers & Wilkins PX im Test - Genau die richtige Mischung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PW_PX_TEASER

Die neuen Bowers & Wilkins PX sind die ersten Noise-Cancellation-Kopfhörer des etablierten englischen Audio-Spezialisten. In unserem ausführlichen Praxistest begleitet uns das Bluetooth-Headset nicht nur nach Las Vegas sondern auch im normalen Alltag und zeigt, ob Lösungen mit aktiver... [mehr]

Edifier Luna E e235 im Test - wohlklingender Eye-Catcher

Logo von IMAGES/STORIES/2017/EDIFIER_E253-TEASER

Das Edifier Luna E e235 kann in unserem Test mit einem exzellenten Klang und dem Verzicht auf so manches Kabel aufwarten, verlangt dafür von seinem Nutzer aber auch einiges ab. Der Preis ist hoch und die Optik gewöhnungsbedürftig. Ob am Ende dennoch ein überzeugendes Gesamtpaket herauskommt,... [mehr]

Fnatic Duel Headset im Test

Logo von IMAGES/STORIES/AWARDS/FNATIC_DUEL

Fnatic ist nicht nur ein extrem erfolgreicher Clan, sondern seit einiger Zeit auch mit eigener Gaming-Peripherie am Start. Neben der Tastatur Rush und der Maus Clutch, die wir bereits getestet haben, gibt es auch das hochwertige Gaming-Headset Fnatic Duel Modular, das in Kooperation mit der... [mehr]

Weltweit erste AV-Receiver: Denon und Marantz setzen auf DTS Virtual:X

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MARANTZ_DTS_VIRTUAL_X

Denon und Marantz haben als erste Anbieter AV-Receiver mit DTS Virtual:X veröffentlicht, bzw. durch Firmware-Updates kompatibel gemacht. Die Technik simuliert Höheneffekte, ohne dass tatsächlich Deckenlautsprecher vorhanden sein müssen. Das funktioniert sogar mit einfachen Stereo-Setups - so... [mehr]