Mit dem VW223B stellte ASUS heute einen weiteren 22-Zoll-Flachbildschirm vor. Laut Hersteller soll der 511 x 402 x 210 mm große und 4,9 kg schwere Widescreen-Monitor durch die maximale Auflösung von 1680 x 1050 Pixel und das hohe Kontrastverhältnis von maximal 3000:1 für gestochen scharfe Bilder sorgen. Dieser Kontrastwert soll durch die ASUS-eigene Smart-Contrast-Ratio-Technologie (ASCR) erreicht werden. Die Grundeinstellung wird dabei auf die jeweiligen Anwendungen automatisch angepasst. Mit einer Reaktionsgeschwindigkeit von 5 ms eignet sich der Bildschirm auch für Spiele oder schnelle Filme. Der Anwender kann dank der Aspect-Control-Funktion zwischen dem Widescreen-Seitenverhältnis 16:9 und 4:3 auswählen. Dabei soll das angezeigte Bild nicht verzerrt werden. Insgesamt stehen fünf verschiedene Profile, die unterschiedliche Werte für Helligkeit, Kontrast oder Bildschärfe aufweisen, zur Verfügung: Standard, Gaming, Nightview, Theater und Landschaft. Den Blickwinkel gibt ASUS mit 170/160 Grad an.Wem ein Monitor nicht genügt, der kann die neue Multiscreen-Darstellung des VW223B nutzen. Zusammen mit der ASUS-EZLink-Technologie und dem integrierten 3-Port-USB-Hub können bis zu sechs Monitore gleichzeitig an den PC oder das Notebook angeschlossen werden. Der im Monitor integrierte Chipsatz soll die Displayinhalte automatisch weiterleiten ohne umständliche Konfiguration am Computer. Lediglich die EZLink-Software muss installiert und die ASUS VW223B-Bildschirme mit der USB-2.0-Schnittstelle des Computers verbunden werden. Ebenso schnell soll das angezeigte Bild laut ASUS wieder alleinig vom Hauptmonitor bzw. Notebook-Display dargestellt werden. Die Trennung der USB-Kabel reicht aus; die Monitore wechseln dann in die vorherige Konfiguration. Somit richtet sich ASUS mit dem neuen Gerät auch an Business-Anwender, die gleichzeitig verschiedene Seiten auf je einem Display betrachten möchten. Zudem befinden sich alle benötigten Kabel, wie D-Sub-, USB-, Audio- und Strom-Kabel sowie eine Support-CD und Quick-Start-Guide im Lieferumfang. Der VW223B soll ab sofort für 239 Euro inklusive drei Jahren Vor-Ort-Austausch-Service erhältlich sein. In unserem Preisvergleich wechselt das Produkt bereits für rund 230 Euro den Besitzer.

Ein ausführlicher Test des VW223B erscheint in unserer Hardwareluxx [printed] 06/2008 - ein Preview präsentieren wir in den kommenden Tagen online.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links: