Mit dem MultiSync EA261WM präsentierte NEC nun das erste Display der frischen "MultiSync-Enterprise-Advance"-Serie. Der 26-Zoll-Widescreen-Monitor kommt mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten daher und soll sich insbesondere durch seine Helligkeit von 400 cd/m² behaupten können. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Reaktionszeit wird mit 5 ms angegeben. Zudem lässt sich das Display dank der Pivot-Funktion um 90° drehen. Weiterhin lässt sich der EA261WM in der Höhe verstellen, nach oben und unten neigen sowie zur Seite schwenken. Zur weiteren Ausstattung zählen ein 4-fach-USB-Hub sowie zwei integrierte Lautsprecher. Zu den verfügbaren Schnittstellen gehören DVI-D (mit HDCP) sowie ein analoger VGA-Eingang. Nähere Informationen beispielsweise zum Panel-Typ liegen uns leider nicht vor. In Verbindung mit einer dreijährigen Garantie ist das Display ab August 2008 für rund 680 US-Dollar im US-Handel erhältlich. Leider macht der Hersteller bislang keinerlei Angaben zu Plänen für Deutschland.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht


Weiterführende Links: