Der amerikanische Computerhersteller [url=http://www.dell.de]Dell[/url] ist mit [url=http://www.samsung.de]Samsung[/url] einen langfristigen Liefervertrag für 27 Zoll LCD Panels eingegangen. Sowohl Samsung als auch Dell wollen dabei im Januar 2007 ihre 27 Zoll Monitore auf den Markt bringen. Der koeranische Mischkonzern hat derzeit mit dem LTM270M1 genau ein 27”-Panel in Produktion. Dieses verfügt bei einer Auflösung von 1,920×1,200 (WUXGA), einen Kontrast von 3.000:1, sowie eines Helligkeit 500 candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit liegt bei 8 ms (grey-to-grey). Das Display soll voraussichtlich auch als LCD-Fernseher ausgeliefert werden. Samsung ist derzeit der einzige Produzent von 27 Zoll LCD Panels. Die Firma HannStar hat jedoch im August bekannt gegeben, bis zum Ende dieses Jahres, ebenfalls ein 27 Zoll Panel anbieten zu können.

Die vollständige Beschreibung des Panels kann unter [url=http://www.samsung.com/Products/TFTLCD/Monitor/LTM270M1/LTM270M1.htm]diesem Link[/url] eingesehen werden.Neben Samsung existieren weltweit 6 große Hersteller für LCD-Panel, die folgende Display-Größen produzieren:

Samsung

15, 17, 19, 19W, 20.1, 20.1W, 21W, 21.3, 22W, 24W, 27W, 30W

LG.Philips LCD

15, 17, 19, 20.1, 20.1W, 22W, 23W, 24W 26W, 30W

AUO

15, 17, 19, 20.1, 20.1W, 23W, 24W

CMO

17, 19, 19W, 20.1, 22W, 24W, 30W

CPT

15, 17, 17W, 20.1W

HannStar

15, 17, 19, 19W

Innolux

15, 17, 19W

Quelle: DigiTimes, November 2006.