Acer hat heute eine neue LCD-Monitor-Serie vorgestellt, die besonders die Herzen der Spieler höher schlagen lassen soll. Die beiden ersten Monitore der Serie, die 17-Zoll-Monitor AL1751m und der 19-Zoll-Monitor AL1951m besitzen beide ein native Auflösung von 1280 x 1024 und lassen sich bis zu einem Blickwinkel von 150/135 Grad ablesen. Für Spieler enorm wichtig ist natürlich die Reaktionszeit der Monitore. Hier gibt Acer bei beiden Geräten eine Reaktionszeit von 8 ms an. Laut Acer besitzen die beiden neuen Monitore eine Bildhelligkeit von 300 cd/qm und ein Kontrastverhältnis von 700:1. Auf der Eingangsseite besitzen beide Monitore einen DVI- so wie einen VGA-Eingang, die jeweils in den Standfuß des Monitors integriert sind. Die beiden Modelle werden voraussichtlich ab Juni erhältlich sein. Der AL1751m wechselt zu einem Preis con 299,- Euro den Besitzer, der zwei Zoll größere Bruder AL1951m kostet 429,- Euro.