> > > > Eizo präsentiert neuen 17-Zoll-LCD mit Lichtsensor

Eizo präsentiert neuen 17-Zoll-LCD mit Lichtsensor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Der Monitorhersteller Eizo stellt mit dem L551 ein neues 17-Zoll-LCD vor, das sich vor allem durch seinen Lichtsensor von den vielen anderen Modellen unterscheidet. Der eingebaute Lichtsensor misst das Umgebungslicht des Bildschirmes und regelt automatisch die Bildhelligkeit entsprechend. Der Bildschirm hat eine native Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln, wobei das Kontrastverhältnis 450:1 und die Helligkeit 300 cd/qm beträgt. Durch die Funktion Autosize wird die automatische Synchronisation von Clock und Phase ermöglicht. Das Panel wird durch eine Kunststoffscheibe mit AR-Coating entspiegelt. Der Gehäuserahmen ist nur 1,46 cm breit, wobei Netzteil und Signalschnittstelle im Gehäuse integriert sind.Damit die Farbwiedergabe über verschiedene Eingabe- und Ausgabemedien konsistent ist, hat der Bildschirm einen sRGB-Modus. SRGB-Bilder, z.B. aus dem Internet oder von Digitalkameras, sollen dadurch farbgetreu dargestellt werden. Der maximale horizontale Blickwinkel wird mit 140 Grad und der vertikale mit 120 Grad angegeben. Das Display verfügt nur über einen analogen VGA-Anschluss. Das L551 gibt es ab sofort in den Farben Schwarz und Grau für 339 Euro im Handel zu kaufen.


Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

ASUS MG28UQ im Test - bezahlbares UHD-Display für Gamer

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_MG28UQ/ASUS_MG28-TEASER

ASUS hat mit dem MG28UQ einen 28 Zoll großen UHD-Gaming-Monitor im Programm, der eine gestochen scharfe Darstellung mit zahlreichen Gaming-Features, einer schnellen Reaktionszeit und AdaptiveSync kombinieren soll. Ob am Ende tatsächlich ein überzeugender Gaming-Monitor herauskommt, zeigt unser... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

AOC C3583FQ im Test - großes Curved-Display mit AdaptiveSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/AOC_C35/AOC_C35-TEASER_KLEIN

AOC bietet mit dem C3583FQ ein Gaming-Display, das nicht nur groß ist, sondern auch mit einer starken Krümmung und einer hohen Bildwiederholfrequenz auftrumpfen kann. Leider hat die Sache aber auch Haken, wie unser Test zeigt. Erst vor einigen Tagen stellten wir den Acer Predator Z35 (zum... [mehr]