ZowieBenQ veröffentlicht unter dem Banner seiner eSports-Marke Zowie einen neuen Monitor: den Zowie XL2735 als Flaggschiff der Reihe. Frisch auf der Gamescom 2016 in Köln präsentiert, ist der Monitor für Gamer laut BenQ ab sofort im Handel erhältlich. Zu den technischen Daten zählen eine Diagonale von 27 Zoll und eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten (Quad HD). Damit beim Zocken keine Reflexionen oder andere Ablenkungen aufkommen, sind am Display Fokusblenden integriert (siehe Bilder in der Galerie). Das Gehäuse des Zowie XL2735 ist dunkelgrau mit roten Farbakzenten. Allerdings hat sich der Preis dieses Monitors durchaus gewaschen und liegt bei 849 Euro. Da erwartet man natürlich bei den Spezifikationen weitere Pluspunkte, welche der Zowie XL2735 auch bietet: Die Bildwiederholrate beträgt 144 Hz und die Reaktionszeit 1 ms (GtG). BenQs proprietäre Technik Dynamic Accuracy Technology (DyAc) soll laut Hersteller zudem bei besonders rasanten Szenen Schlieren-Effekte und Ghosting vermeiden.

Wer die Fokusblenden des Monitors eher als störend wahrnimmt, kann sie übrigens alternativ abnehmen. Auch weitere, ergonomische Features sind in den Zowie XL2735 integriert. So reduziert der Monitor die blauen Lichtanteile, um das Bild für die Augen angenehmer zu machen. Zudem lässt sich die Höhe um bis zu 140 mm verstellen. Auch neigen lässt sich das Display horizontal und vertikal. Um den Monitor bei LAN-Partys zu transportieren ist ein Tragegriff integriert. Auch eine Kofphörerhalterung findet man vor. Im Lieferumfang ist zudem der S-Switch enthalten, ein kleines, kabelgebundenes Gerät, mit dem Spieler zwischen bis zu drei Bildmodi wechseln können. Auch lassen sich auf dem Switch individuelle Bildeinstellungen speichern.

Als Anschlüsse bietet der Zowie XL2735 Dual-DVI, zweimal HDMI (einmal 1.4 und einmal 2.0), DisplayPort 1.2 sowie Eingänge für Kopfhörer und Mikrofon. Es kommt bei diesem Monitor übrigens zugunsten der Geschwindigkeit noch ein TN- und kein IPS-Panel zum Einsatz. Wer Interesse an dem Monitor hat, kann ab sofort im Handel zuschlagen.