Dell 2013Der Computerhersteller Dell hat inzwischen ein breites Portfolio an verschiedenen Monitoren im Sortiment und weitet dieses nun mit dem P2416 weiter aus. Das Display löst mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auf und soll 99 Prozent des sRGB-Farbraums abdecken. Beim 24-Zoll-Panel setzt der Hersteller auf die IPS-Technik und somit bietet der Monitor eine hohe Blickwinkelstabilität. Als Anschlüsse stehen neben einem HDMI-Port auch VGA und ein DisplayPort zur Verfügung.

Ebenfalls zur Ausstattung gehören verschiedene Ergonomiefunktionen. Neben der Höhe kann der Nutzer auch die Neigung des Displays einstellen und auch eine Pivot-Funktion hat Dell integriert. Zudem verspricht der Hersteller eine besondere Garantie für fehlerhafte Pixel. Laut Dell soll der Monitor innerhalb der dreijährigen Garantie sofort ausgetauscht werden, sobald ein Pixel nur noch hell leuchten sollte.

dell p2416

Noch ist der Dell P2416 nicht im Handel erhältlich, soll aber im Laufe des Aprils die Händler erreichen. Der Preis soll bei rund 340 Euro liegen.