eizoAußergewöhnliche Anwendungsfälle benötigen auch hin und wieder eine außergewöhnliche Lösung. Eizo hat mit dem FlexScan EV2730Q einen Monitor vorgestellt, der über ein Seitenverhältnis von 1:1 verfügt. Der quadratische Monitor weißt eine Bildschirmdiagonale von 26,5 Zoll auf und arbeitet mit einer Auflösung von 1.920 x 1.920 Pixel. Der zusätzliche Platz gegenüber klassischen FullHD-Monitoren soll vor allem dort genutzt werden, wo mehr Informationen angezeigt und die Darstellung effizienter werden soll.

Als Panel setzt Eizo auf ein IPS-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Den Kontrast gibt der Hersteller mit 1.000:1 an, die Helligkeit mit 300 cd/m² und den Blickwinkel mit 178 Grad in horizontaler und vertikaler Richtung. Die Reaktionszeit gibt Eizo mit 5 ms an und neben DVI- und DisplayPort-Eingängen soll der FlexScan EV2730Q auch einen USB-Hub besitzen.

Eizo FlexScan EV2730Q
Eizo FlexScan EV2730Q

Der Eizo FlexScan EV2730Q wird ab März zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.499 Euro angeboten. Damit ist auch klar, dass Eizo wirklich eine Speziallösung entwickelt hat, die auch preislich diesen Anspruch unterstreicht.