Gleich zwei neue TFT Monitore mit einer Bilddiagonalen von über 20 Zoll hat [url=http://www.benq.com/]BenQ[/url] vorgestellt. Der FP2091 hat eine Bilddiagonale von 20.1 Zoll und eine Auflösung von 1600x1200 Pixel (UXGA). Der Kontrastverhältnis beträgt 400:1, die Helligkeit 250 cd/m² und die Reaktionszeit wird mit 16 ms angegeben. Als Eingänge stehen DVI, Sub-D, S -Video und Composite Video zur Verfügung. Zusätzlich verfügt der Monitor noch über einen USB Hub. Der BenQ FP2091 kostet 1.199€. Mit 23 Zoll gehört der FP231W zu den größten TFT-Monitoren. Die Auflösung beträgt 1920x1200 Pixel (WUXGA), das Kontrastverhältnis 500:1, die Helligkeit 250 cd/m² und auch hier wird die Reaktionszeit mit 16 ms angegeben. Mit DVI, Sub-D, S -Video und Composite Video stehen hier die gleichen Eingänge zur Verfügung wie beim kleinen Bruder. Wer den BenQ FP231W zu seinem PC stellen möchte, der muss allerdings schon 1.999€ ausgeben. [center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/BenQTFT1.jpg[/img][/center] [center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/BenQTFT2.jpg[/img][/center]