lg-logo-2011LG hat mit dem 24GM77 einen Monitor speziell für den Gaming-Bereich vorgestellt. Das 24-Zoll große Gerät wird mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten arbeiten und soll durch eine Bildwiederholungsfrequenz von 144 Hz auch bei schnellen Bewegungen ein flimmer- und störungsfrei Bild wiedergeben. Der Hersteller gibt an, dass durch den Dynamic Action-Sync (DAS)-Modus sich zudem die Input-Lags drastisch reduzieren sollen und somit Spieler bei schwierigen Situation früher reagieren können. Darüber hinaus soll die Reaktionszeit bei unter einer Millisekunde liegen.

Durch die Funktion Black Stabilizer hellt der Bildschirm dunkle Bildbereiche automatisch auf, um Details dort besser aufzulösen. Somit können Spieler die Gegner im Dunkeln schneller ausmachen und sich so einen Vorteil verschaffen.

Der Monitor kann je nach Wahl des Käufers entweder über den DisplayPort, zwei HDMI, DVI-D, oder D-Sub angesteuert werden. Ebenfalls gehört ein Klinke-Kopfhörerausgang und USB 3.0 Hub zur Ausstattung. Bei den ergonomischen Funktionen kann der Anwender den Bildschirm bis zu 100 Millimeter in der Höhe verstellen und zudem wird der Fuß dreh- und neigbar sein.

Der LG 24GM77 ist ab dem 6. Oktober im Handel zu finden und wird bis Ende des Jahres im Bundle mit "Assassin´s Creed Unity" angeboten. Der Preis liegt laut Hersteller bei 350 Euro.

24GM77 3 AC