Heute hat NEC mit dem LookPal einen PDA vorgestellt, der neben dem 8.4 Zoll Display auch noch ein CD-ROM Laufwerk besitzt. Im Inneren werkelt ein 400 MHz schneller Intel PXA255, 32MB RAM und 64MB ROM sowie ein 640 x 480 LCD-Display mit 65.000 LCD Farben. Eigentlich machen das 8.4 Zoll Display, CD-ROM Laufwerk, Ethernet Anschluss und die Größe von 243 x 161 x 34 mm sowie das Gewicht von 1.1 kg den LookPal mehr zu einem kleinen und leichten Notebook. Der Lithium Ionen Akku soll bis zu zwei Stunden halten. Er kommt mit sämtlichen Multimediaformaten (MP3, WMA) zurecht und bietet auch im Office-Bereich die Unterstützung für HTML/PDF/JPEG/BMP und Word/Excel/PowerPoint. Als Betriebssystem kommt ein Linux Klon zum Einsatz. In Japan wird er bereits von 620$ angeboten. Ob und wann er auch in Europa erhältlich sein wird ist noch unklar.