eizoDer Monitorspezialist Eizo wird mit dem FlexScan EV2736W einen neuen Bildschirm mit einer Diagonalen von 27 Zoll in den Handel bringen. Das Display löst dabei mit 2560 x 1440 Bildpunkten auf und setzt auf ein IPS-Panel. Laut Eizo wird dabei ein Kontrastverhältnis von 1000:1 erreicht und die Helligkeit wird auf 300 cd/m² beziffert. Zudem soll die Reaktionszeit bei 6 Millisekunden liegen, wobei hier nur der Grau-zu-Grau Wechsel angegeben wird. Der Bildschirm soll trotz seiner Größe von 27 Zoll und dem hochauflösenden Display nicht viel Strom benötigen und deshalb gibt der Hersteller im typischen Betrieb rund 24 Watt an. Um auch nicht zu viel Energie zu verbrauchen, wird zur Ausstattung ein Sensor zählen, der die Helligkeit je nach Umgebungslicht automatisch anpasst. Außerdem wird noch ein zweiter Sensor verbaut sein und dieser schaltet das Display bei Abwesenheit des Anwenders automatisch auf Standby und hier wird ein Energiebedarf von weniger als 0,5 Watt angeben.

Als Videoeingänge stehen neben einem DVI-Port auch ein DisplayPort bereit, auf HDMI hingegen muss der Käufer verzichten. Noch ist nicht bekannt, wann der FlexScan EV2736W in den Handel kommen wird aber auf der Webseite von Eizo ist als Veröffentlichungsdatum vom 1. Februar 2013 die Rede. Doch einige Händler haben den Monitor bereits in ihr Sortiment aufgenommen und vielleicht kommt dieses Modell deshalb früher als geplant in den Handel. Der Preis soll bei etwa 850 Euro liegen.

eizo 27 5487