viewsonicViewSonic hat mit der VX70-Series zwei neue Monitore mit einem IPS-Panel vorgestellt. Die beiden Bildschirme werden je nach Auswahl des Kunden mit 23- oder 27-Zoll ausgeliefert und setzen neben dem IPS-Panel auf eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Auflösung wird vom Hersteller mit 1920 x 1080 Bildpunkten beziffert und dabei soll ein Blickwinkel von 178 Grad aus horizontaler- und vertikaler-Richtung möglich sein. Bei den weiteren technischen Daten gibt ViewSonic an, dass das Kontrastverhältnis bei 1000:1 liegt und dabei eine Helligkeit von 250 cd/m² erreicht werden soll. Bei einem Grau-zu-Grau-Wechsel sollen die beiden Bildschirme eine Reaktionszeit von 7 Millisekunden erreichen sowie eine vollständige Abdeckung des sRGB-Farbraums bieten.

Um Verspiegelungen zu vermeiden, hat ViewSonic sie Bildschirme mit einer Anti-Glare-Beschichtung ausgestattet. Als Anschlüsse stehen neben HDMI und DVI auch ein VGA-Anschluss bereit. Auf integrierte Audio-Buchsen muss der Nutzer ebenso wenig verzichten wie auf eine niedrige Stromaufnahme von 20 bis 27 Watt. Das 27-Zoll-Modell hingegen soll sich mit 22 bis 30 Watt etwas mehr Strom genehmigen.

viewsonic ips

Leider stehen bisher noch keine Informationen bereit, wann die beiden Bildschirme VX2370Smh-LED und VX2770Smh-LED in den Handel kommen werden. Der Preis ist bisher ebenfalls unbekannt.