asusDer in Taiwan ansässige Hersteller ASUS hat mit dem VG278HE einen neuen Monitor angekündigt. Das Gerät wird auf eine Diagonale von 27 Zoll setzen und bei einem Format von 16:9 mit 1920 x 1080 Bildpunkten an den Start gehen. Der Bildschirm kann neben gewöhnlichem 2D-Material auch 3D-Inhalte wiedergaben und wird dabei aber auf eine etwas höhere Bildwiederholfrequenz setzen als die 3D-Bildschirme bisher. Denn laut Hersteller arbeitet das Gerät nicht mit 120 Hz, sondern mit 144 Hz etwas schneller. Dadurch soll die Darstellung von 3D-Inhalten etwas flüssiger ausfallen als bei der Konkurrenz, denn in Zahlen ausgedrückt sind so 24 Bilder pro Sekunde mehr möglich. Das eingesetzte Panel setzt auf die TN-Technologie und bietet bei einem Grau-zu-Grau Wechsel eine Reaktionszeit von zwei Millisekunden.

Als weitere Ausstattung bietet das Display "3D-Lightboost", wodurch die Helligkeit im 3D-Modus erheblich erhöht werden soll. Genau Zahlen nannte ASUS an dieser Stelle aber leider nicht. Als Anschlüsse stehen neben HDMI-1.4a auch Dual-Link-DVI sowie D-Sub zur Verfügung. Der ASUS VG278HE ist ab sofort im Handel erhältlich und wechselt für rund 460 Euro seinen Besitzer.

asusvg278he-1