sharpAuf der NAB 2012 haben Eizo und Canon 4K-Monitore präsentiert, die allerdings über eine Bildschirmdiagonale von 30" bzw. 36" verfügen. Laut eigener Aussage hat Sharp nun mit der Produktion hochauflösender Displays begonnen, die auf der IGZO-Technologie beruhen (Indium Gallium Zink Oxide) und von 7", über 10" bis zu 32" messen.

  LCD-Monitore Notebook-Displays Tablet-Displays
Display-Größe 32" 10" 7" 
Auflösung 3840 x 2160 Pixel 2560 x 1600 Pixel 1280 x 800 Pixel
Pixeldichte 140 ppi 300 ppi 217 ppi

Intel betont auf dem derzeit in Peking stattfindenden IDF die Notwenigkeit von hochauflösenden Displays für Desktop-Systeme, Notebooks und Ultrabooks. Apple hat mit dem neuen iPad gerade erst ein Tablet mit 10" Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel vorgestellt. Das Display stammt von Samsung. Vor dem Launch wurde auch über den Einsatz eines IGZO-Displays von Sharp spekuliert. Für das in Kürze erwartete Update der MacBook Pros wird ebenfalls die Einführung von High-DPI-Displays erwartet - OS X ist dahingehend bereits in Teilen vorbereitet.