Acer_Logo

Der 3D-Hype setzt sich fort. Neben immer neueren und größeren TV-Modellen erscheinen nach und nach auch immer mehr Ableger für den Computer. Acer hat nun einen neuen 24 Zoll LED-TFT Monitor vorgestellt. Durch die LED-Technik nehmen die Geräte messbar weniger Leistung auf und sparen somit Energie und bares Geld in der Anwendung. Acers HS244HQ bietet eine Auflösung von satten 1920 x 1080 Pixeln und ist somit uneingeschränkt HD fähig. Einen DVI-Anschluss sucht man vergebens, dafür spendiert Acer dem HS244HQ zwei HDMI-Anschlüsse der neuesten Revision – 1.4a, dem Standard für 3D Übertragungen.

acer-hs244hq

Wie auf dem Bild zu sehen ist, liefert Acer das Gerät mit einer Passenden 3D –Brille aus – ein nettes Gimmick für alle die sofort in den Genuss von 3D-Blu-rays kommen wollen. Vorausgesetzt man besitzt bereits das nötige Abspielgerät. Durch die Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hz stellt der Monitor laut Acer problemlos 3D Inhalte dar. Somit lassen sich natürlich auch entsprechende Geräte wie Blu-ray-Player anschließen.
Für Spieler interessant: Acer gibt die Reaktionszeit im Grey 2 Grey mit 2 ms und einen dynamischen Kontrast von 12.000.000:1 an. Die Helligkeit soll laut Acer 300 cd/m² betragen – Standardwerte in der heutigen Zeit. Außerdem verbaut Acer in dem Monitor Lautsprecher und neben den bereits erwähnten zwei HDMI 1.4a Anschlüssen einen VGA-Anschluss.

In unserem Preisvergleich ist der Acer HS244HQ leider noch nicht gelistet. Die Auslieferung soll jedoch noch gegen Ende des Jahres beginnen.

Weiterführende Links: