benqNach HANNS.G schickte nun auch BenQ einen weiteren Monitor ins Osterwochenende. Der neue BenQ V2410T misst dabei 435,5 x 579,4 x 181,2 mm und bringt rund 4,9 Kilogramm auf die Waage. Dabei ist er komplett im matten Schwarz gehalten und lässt sich in seiner Displayhöhe um bis zu 130 mm individuell anpassen. Dank Pivotfunktion kann man ihn aber auch um 90 Grad drehen. Ansonsten besitzt der neue 24-Zöller eine native Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und ein 16:9 Seitenverhältnis sowie eine maximale Helligkeit von 250 cd/m² und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 5.000.000:1. Die Reaktionsgeschwindigkeit des TN-Panels gibt der Hersteller auf schnelle 5 ms an. Während die LED-Technologie für eine niedrige Leistungsaufnahme von 28 Watt sorgt, sorgt die Senseye3-Technologie hingegen für bessere Farben und eine gesteigerte Bildschärfe. Der neue BenQ V2410T soll ab April beim Händler des Vertrauens bereit liegen und für 349 Euro - zusammen mit 3 Jahren Vor-Ort-Austausch-Service - seinen Besitzer wechseln.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links: