benqlogoBenQ, bekannt für seine hochwertigen Displays, stellte nun zwei weitere Geräte in den Dienst. Während der BenQ V2210 eine Diagonale von 21,5 Zoll aufweist, besitzt der BenQ V2410 hingegen 24 Zoll. Beide Displays verfügen über eine native Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und setzen auf eine LED-Hintergrundbeleuchtung, die neben besseren Helligkeitswerten auch ein stromsparendes Arbeiten erlauben soll. Während man die Reaktionszeit auf 5 ms beziffert, gibt man das Kontrastverhältnis auf 1000:1 an. Weiterhin sollen die maximalen Helligkeitswerte der beiden Displays bei 250 Candela pro Quadratmeter liegen. Angeschlossen werden die zwei Geräte wahlweise über DVI oder HDMI. Der BenQ V2210 und der BenQ V2410 sollen ab Januar nächsten Jahres erhältlich sein. Zu welchem Preis die Neulinge dann aber ihren Besitzer wechseln werden, darüber schwieg man sich noch aus. Auch in unserem Preisvergleich sucht man die neuen 22- und 24-Zöller noch vergebens.

techconnect_benq_v2410-01

Weiterführende Links: