acerAcer, bekannt für Monitore und Notebooks, hat neue TFT-Bildschirme für den professionellen Bereich vorgestellt. "B233HU" und "B243HA" heißen die neuen Monitore in 23- bzw. 24-Zoll-Größe. Acer gibt an, ein besonders ergonomisches Design entwickelt zu haben - unter anderem lässt sich die Höhe um ganze 11 cm verstellen, die Neigung beträgt 15-Grad auf- bzw. 5-Grad abwärts. Zu beiden Seiten lassen sich die Modelle um ganze 35-Grad schwenken. Während der 23-Zöller mit einer Auflösung von 2048 x 1152 Pixeln kommt, setzt Acer beim 24-Zoll-Pendant auf die Standard-Auflösung 1920 x 1080 Pixel.

Beide besitzen ein TN-Panel, die Helligkeit liegt bei 300 cd/qm und die Reaktionszeit bewegt sich bei 5-ms für den 23-Zoll-Monitor sowie 2-ms für das 24-Zoll-Modell. Letzteres besitzt im Gegensatz zum "kleinen Bruder" noch eine Pivot-Funktion. Angeschlossen werden können Geräte per HDMI (nur B233HU), DVI und VGA. Die fehlende Pivot-Funktion soll durch interne Lautsprecher und ein USB-Hub ausgeglichen werden. Die Preise liegen bei 249 bzw. 279 Euro - darin enthalten ist eine dreijährige Garantie mit Bring-In-Service.

{gallery}galleries/news/mpater/acermonitore{/gallery}

Weiterführende Links: