necrstWie NEC Display Solutions in einer Pressemitteilung verlauten ließ, hat das Unternehmen mit Sitz in München ein neues 22-Zoll-Widescreen-Modell vorgestellt. Das MultiSync EA221WMe soll mit einer exzellenten Bildqualität aufwarten und dank effizienter Hintergrundbeleuchtung deutlich weniger Strom  gegenüber konventionelle Monitore verbrauchen. Umgesetzt wird dies durch die Einsparung von zwei Backlights, wodurch der Bildschirm mit einem Stromverbrauch von nur 26 Watt auftrumpfen kann. Im Eco Mode werden sogar lediglich 19 Watt aus der Steckdose gezogen. Im Stand-by-Modus beträgt die Leistungsaufnahme 0,5 Watt. Das TN-Panel bietet einen Einblickwinkel von bis zu 176 Grad horizontal und vertikal sowie eine Reaktionszeit von 5 ms. Die native Auflösung beträgt 1680 x 1050 Bildpunkte. Die Helligkeit wird mit 250 cd/m² beziffert. Das Kontrastverhältnis beträgt laut Hersteller 1000:1.

Das Display verfügt sowohl über eine DVI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung, als auch über einen D-Sub-Anschluss zur Wiedergabe von Bilddaten aus analogen Quellen. Neben der Höhenverstellbarkeit um bis zu 110 mm bietet der MultiSync EA221WMe eine Pivot-Funktion und somit die Möglichkeit der Bildbetrachtung im Landscape- oder Portrait-Format. Die Garantiezeit des Displays beträgt drei Jahre. Im Lieferumfang enthalten sind sowohl ein VGA- als auch ein DVI-D Kabel.

Der MultiSync EA221WMe soll ab sofort im Handel zu einem Preis von 289 Euro verfügbar sein. In unserem Preisvergleich ist das Modell jedoch noch nicht gelistet. Die vollständigen Spezifikationen sind auf der Produkthomepage tabellarisch verfügbar.

{gallery}newsbilder/apicker/nec-22-zoll-backlight-display-mit-guter-energiebilanz-vorgestellt{/gallery}

Weitere Links: