Nachdem bereits gestern Iiyama einen weiteren 16:9-Full-HD-Bildschirm in sein Produktportfolio aufgenommen hat (wir berichteten), stellte nun auch LG ein neues Modell vor. Damit verfügt auch der LG W2261V über eine native Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Dank einer Reaktionsgeschwindigkeit von 2 ms eignet sich das Display auch für schnelle Filmsequenzen oder rasante Videospiele. Außerdem soll der 22-Zöller Blickwinkel von bis zu 170 Grad ermöglichen und mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20.000:1 punkten. Wie derzeit üblich, kommt auch dieses Modell in Klavierlack-Optik daher und kommuniziert wahlweise über den analogen VGA- oder über den neueren, digitalen DVI-Anschluss, welcher zudem HDCP-Unterstützung bietet, mit dem Computer. Sogar ein HDMI-Anschluss hat seinen Weg gefunden. Der LG W2261V soll noch in diesem Monat zu einem Preis von 199 Euro erhältlich sein. In unserem Preisvergleich ist der brandneue Bildschirm bereits für 195 Euro zu haben.



Weiterführende Links: