Immer mehr Hersteller spendieren ihren 22-Zöllern ein neues Seitenverhältnis mit einer höheren Auflösung. Diesem Trend schloss sich nun auch ViewSonic an und stellte heute seinen neuesten 22-Zoll-TFT-Monitor vor. Der ViewSonic VX2260wm kommt dabei mit der Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten bei einer Diagonalen von exakten 21,5 Zoll daher. Das Seitenverhältnis beträgt dabei kinoreife 16:9. Das verbaute TN-Panel soll laut Hersteller eine Reaktionsgeschwindigkeit von zwei Millisekunden erreichen und mit einer Helligkeit von 300 cd/m² auftrumpfen können. Während ViewSonic auch das dynamische Kontrastverhältnis mit 20.000:1 angibt, beziffert man das typische Verhältnis auf 1000:1. Die Blickwinkel liegen bei 170 respektive 160 Grad in horizontaler bzw. vertikaler Richtung. Als kleine Zusatzoption bietet der Hersteller auch die SRS-WOW-HD-Technik für die beiden integrierten 1,5-Watt-Lautsprecher. Damit soll ein besseres Klangerlebnis ermöglicht werden. Für das echte Heimkino-Erlebnis sollte man dennoch auf eine separate Anlage setzen.Der ViewSonic VX2260wm kommuniziert über nahezu alle möglichen Stecker. Sowohl der ältere D-Sub-, als auch der neuere DVI-Anschluss können eingesetzt werden. Auch ein HDMI-Eingang darf natürlich nicht fehlen. Zudem sind die beiden digitalen Anschlüsse HDCP-fähig. Wieder mit am Start ist der spezielle Eco-Modus, welcher den Verbrauch des TFTs auf bis zu 27 Watt im Betrieb senken kann. Der ViewSonic VX2260wm soll ab sofort für 239 Euro im Handel erhältlich sein. In unserem Preisvergleich ist dieser leider noch nicht gelistet.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links: