Dell, bekannt für Komplett-PCs und einige LC-Displays, hat jetzt einen neuen LCD-Monitor in sein Line-Up aufgenommen. Hinter dem Namen "Dell S2309W" verbirgt sich ein 23-Zoll großes Full-HD-Display. Anders als bei den meisten Widescreen-Monitoren auf dem Markt, bietet das Display mit 1920x1080 eine 16:9-Darstellung. Die herkömmlichen Displays arbeiten mit 1920x1200 Bildpunkten und einem 16:10-Modus, wodurch HD-Filme immer noch schwarze Balken oben und unten besitzen. Es ist schon Dells zweiter Monitor in diesem Segment, der den kleinen Bruder des "S2409W", einem 24-Zoll-16:9-LCD, darstellt. Die Daten können sich ebenfalls sehen lassen: Eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden lässt den TFT Spiele-tauglich erscheinen, ebenso sind die Helligkeit mit 300 cd/qm und der Kontrast mit 1000:1 mehr als ausreichend. Schade: Der "S2309W" kann lediglich über DVI oder einen analogen VGA-Anschluss mit dem Computer kommunizieren. Bei einem solchen Display hätte man sich doch gewünscht, einen HDMI-Eingang vorzufinden. Bislang ist das Display nur auf der kanadischen Seite gelistet, jedoch ohne Preis und Verfügbarkeitsinformationen. Einen Link zum Produkt gibt es im Read More.


Weiterführende Links: