> > > > ASUS stellt Mainboards mit AMD 790FX und 770 Chipsatz vor

ASUS stellt Mainboards mit AMD 790FX und 770 Chipsatz vor

Veröffentlicht am: von
Als einer der ersten Hersteller hat nun [url=http://www.asus.de]ASUS[/url] seine ersten Mainboards mit dem neuen AMD 790FX und 770 Chipsatz vorgestellt. Alle unterstützen bis zu 1,66 GHz schnellem DDR2-Speicher und die in Kürze erwarteten AMD Phenom Prozessoren. Vom M3A32-MVP wird es einmal die Standard und einmal die Deluxe-Version geben. Beide mit der AMD 790FX Northbridge, als Southbridge kommt der SB600 zum Einsatz. Als einzig größeren Unterschied zu den bisher erhältlichen AMD AM2 Mainboards verfügt die neue Serie über vier PCI-Express x16 Steckplätze, die allesamt abwärtskompatibel sind. Damit wird dann auch der in Kürze erwartete CrossFire X Modus verfügbar sein. Alle weiteren Details zu den beiden Mainboards sind auf der [url=http://www.asus.com/products.aspx?l1=3&l2=149&l3=591&l4=0&model=1930&modelmenu=1]ASUS Homepage[/url] zu finden.


Auf dem AMD 770 Chipsatz basiert das M3A. Hier ist dann nur ein PCI-Express x16 Steckplatz zu finden, ansonsten sind aber alle nötigen Ausstattungsmerkmale vorhanden.

Leider sind bisher noch weder ein genauer Preis noch ein Liefertermin bekannt.