> > > > Asus P5E3 Deluxe offiziell vorgestellt

Asus P5E3 Deluxe offiziell vorgestellt

Veröffentlicht am: von
[url=http://www.asus.com]ASUS[/url], der weltweit führende Anbieter in den Bereichen Computer, Communications und Consumer Electronics, hat nun sein neues Flagschiff im Mainboardsektor vorgestellt. Das P5E3 Deluxe/[email protected] ist ein auf dem Intel-X38-Chipsatz basierendes Mainboard, das eine leistungsstarke Performance mit hoher Energieeffizienz verbinden soll und eine Dual-Channel-Speicherarchitektur für DDR3 1800 MHz, zwei PCI Express 2.0 Steckplätze mit je x16-Lanes für extreme Leistung unterstützt. Durch die weltweit erste EPU (Energy Processing Unit) von ASUS wird die CPU-Stromversorgung bei verbesserter VRM-Effizienz unter starken oder leichten Belastungen digital überwacht und fein abgestimmt. EPU ist der erste hardware-basierte Controller, der eine innovative Hybridtechnologie nutzt. Dadurch lässt sich laut Asus der bestmögliche Wirkungsgrad und Energieeinsparungen erreichen. Somit soll der Anwender den Stromverbrauch der CPU um bis zu 58,6 % reduzieren können, wenn der Rechner nur Anwendungen von geringer Intensität ausführt. Durch die Onboard-Unterstützung für das neueste Draft-n WLAN erhalten Anwender eine größere Reichweite und bis zu 6-mal schnellere Datenübertragungen im Vergleich zum 802.11b/g Standard.Mit zwei Antennen sind eine größere Netzabdeckung sowie bessere Signale als bei den früheren WLAN Standards gewährleistet. Das neue Mainboard ist bereits bei Geizhals für rund 240 Euro gelistet und wird in den nächsten Tagen verfügbar sein.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht