> > > > Foxxcon bringt Overclocker-Board mit P35 Chipsatz

Foxxcon bringt Overclocker-Board mit P35 Chipsatz

Veröffentlicht am: von
[url=http://www.foxconnchannel.com/]Foxconn[/url], der führende Designer und Hersteller von Computer-, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik-Komponenten, hat heute offiziell sein erster Overclocking-Mainboard für Sockel 775 vorgestellt. Das Foxconn "Mars" Mainboard ist zugleich die Premiere der neuen "Quantum Force"-Serie und basiert auf den Intel P35 Chipsatz. Ein Grund für die laut Hersteller großartigen Overclocking-Möglichkeiten soll das vor kurzem [url=http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=5990]vorgestellte[/url] "Gladiator BIOS" sein. Das BIOS bietet einige Einstellmöglichkeiten für die Spannung, Speichertimings und einfache Overclocking-Einstellungen für Neulinge. Laut Hersteller ist auf dem Heatpipe gekühlten Mainboard bereits ein Frontsidebus von 575 Mhz erreicht worden. Zur Standardausstattung des Mainboards gehören zudem eSata, Gigabit LAN, 7 Kanal HD Audio und ein PCI-Express x16 Steckplatz. Zudem wurden auf dem Board ein Clear CMOS Button und ein Reset-Button integriert. Das Foxconn Mars ist ab September erhältlich. Ein Preis ist leider noch nicht bekannt. Impressionen sowie die Spezifikationen präsentieren wir im Read More.[center]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/mars_1.jpg[/img]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/mars_4.jpg[/img]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/mars_3.jpg[/img]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/mars_5.jpg[/img]
[img]http://static.hardwareluxx.de/hardware/apicker/mars_2.jpg[/img]
[/center]