> > > > MSI bringt Multimediamainboard

MSI bringt Multimediamainboard

Veröffentlicht am: von
Unter dem Namen MS-7329 bringt Mainboardhersteller MSI eine Multimediaplattform für den Sockel AM2 auf den Markt, welche auch höhere Ansprüche zufriedenstellen soll. Das Board besitzt den bekannten NVIDIA 6150-Chipsatz mit integrierter Grafik sowie den NVIDIA 430 Mediaprozessor. Acht USB-Anschlüsse und Gigabit LAN und Firewire, das sind die herkömmlichen Anschlüsse die das Board auf der Rückseite bietet. Ungewöhnlich: Ein HDMI Ausgang mit voller HD-Auflösung (1080p), 8 Cinch-Ausgänge zur analogen Sound-Ausgabe und ein RGB-Videoausgang. So können auch Nutzer älterer Hifi- und TV-Geräte das Board zu ihrer Zufriedenheit Nutzen. Dafür mussten aber PS/2-Anschlüsse, Serielle und LTP-Port verschwinden. Ob es sie als nachrüstbare Erweiterungsslots geben wird, ist noch unklar. Laut MSI ist das Mainboard schon jetzt verfügbar und kostet 99 Euro. Bislang ist es aber noch nirgends gelistet. Ein Bild des Mainboards gibt es im Read More.