> > > > Asus ermöglicht freie Multiplikatorwahl bei Core 2 Duo

Asus ermöglicht freie Multiplikatorwahl bei Core 2 Duo

Veröffentlicht am: von
Die Programmierer von [url=http://www.asus.de]ASUS[/url] haben einen Weg gefunden den Multiplikator von Core 2 Duo Prozessoren nach unten hin frei wählbar zu machen. Bereits beim Pentium 4 waren die Taiwanesen eines der ersten Unternehmen, die es Ermöglichten die Multiplikatorsperre des Prozessors zu umgehen. Mit dem entsprechenden Biosupdate können nun Besitzer eines ASUS P5B Deluxe bzw. ASUS P5B Deluxe/WiFi-AP die Option „Lock Free Function" aktivieren und den Multiplikator ihrer CPU selbst wählen. ASUS ist derzeit der einzige Hersteller, der diese Option bietet. Obwohl die „Lock Free Function" bereits ab Bios-Version 0507 zur Verfügung stand, sind erst in der aktuellsten Version alle Kinderkrankheiten kuriert worden.

Die BIOS-Version 0614 steht unter [url=http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de]diesem Link[/url] zum Download bereit.