1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. MSI bringt Mainboards für Core2 Duo

MSI bringt Mainboards für Core2 Duo

Veröffentlicht am: von
Mit dem P965 Platinum, dem P965 Neo-F und dem 975X Platinum Powerup Edition bringt MSI drei neue Mainboards mit Core2 Duo-Support. Während das i975X-Mainboard das neue Flaggschiff darstellt und beispielsweise auch Support für CrossFire und Overclocking-Features mitbringt, können die kleineren Mainboards mit einem besseren Preis-Leistungsverhältnis auftrumpfen, besitzen aber auch deutlich weniger Features. Beide Low-End-Boards setzen auf den Intel P965 Express Chipsatz mit ICH8R, besitzen also trotz einem günstigen Preis die "R"-Variante der Southbridge mit 10 USB 2.0-Ports, HD-Audio-Unterstützung, Gigabit-Ethernet-NIC und 6 raidfähigen S-ATA-Ports. Die Spezifikationen und Features sowie Bilder der neuen Boards haben wir unter "Read More" aufgelistet.P965 Platinum
  • MSI Produktnummer: MS-7238
  • Sockel: LGA 775
  • FSB: 533/800/1066 MHz
  • Chipsatz: Intel® P965 Express + ICH8R
  • Speicher: 4x Dual-Channel 240-pin DDR2 800 unbuffered non-ECC (1.8 V)
  • 16x PCIe / AGP: 1 / 0
  • 4x PCIe / 1x PCIe / PCI: 0 / 3* / 2 (32 bit PCI 2.3)
  • ATA-Controller 1 (integriert): 6x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID 0, 1, 0+1, JBOD und Intel® Matrix RAID
  • ATA-Controller 2 (zusätzlich): 1x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID Level 0, 1 und 0+1, 1x UDMA 133
  • Audio: Reatelk ALC883 7.1 Kana, Intel® Azalia 1.0 HD-Audio codec
  • Netzwerk: 1x Gigabit-Ethernet (Realtek 8110S)
  • USB 2.0 / Firewire: 10 (4 onboard, 6 über Bracket) / 2 (VIA® 6308P onboard)
  • Features: Dual Corecell, D.O.T.-Express, Dual Graphics-Support
  • Lieferumfang: Handbuch, Schnellstart-Anleitung, Installations-, Treiber- und Anwendungs-CD/Diskette, Floppy-, IDE-, 2x S-ATA-Daten- und 2x S-ATA-Strom-Kabel, I/O-Shield, Firewire- und USB-Bracket



  • Das P965 Platinum ist ab sofort im Fachhandel zu einem unverbindlich empfohlenen Kaufpreis von 139 Euro erhältlich.


    P965 Neo-F
  • MSI Produktnummer: MS-7235
  • Sockel: LGA 775
  • FSB: 533/800/1066 MHz
  • Chipsatz: Intel® P965 Express + ICH8R
  • Speicher: 4x Dual-Channel 240-pin DDR2 800 unbuffered non-ECC (1.8 V)
  • 16x PCIe / AGP: 1 / 0
  • 4x PCIe / 1x PCIe / PCI: 0 / 2 / 3 (32 bit PCI 2.3)
  • ATA-Controller 1 (integriert): 4x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID 0, 1, 0+1, JBOD und Intel® Matrix RAID
  • ATA-Controller 2 (zusätzlich): 1x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID Level 0, 1 und 0+1, 1x UDMA 133
  • Audio: Reatelk ALC883 7.1 Kanal, Intel® Azalia 1.0 HD-Audio codec
  • Netzwerk: 1x Gigabit-Ethernet (Realtek 8110S)
  • USB 2.0 / Firewire: 10 (4 onboard, 6 über Bracket) / -
  • Features: Dual Corecell, D.O.T.-Express, Dual Graphics-Support
  • Lieferumfang: Handbuch, Schnellstart-Anleitung, Installations-, Treiber- und Anwendungs-CD/Diskette, Floppy-, IDE-, S-ATA-Daten- und S-ATA-Strom-Kabel, I/O-Shield, Firewire- und USB-Bracket



  • Das P965 Neo-F ist ab sofort im Fachhandel zu einem unverbindlich empfohlenen Kaufpreis von 99 Euro erhältlich.


    975X Platinum Powerup Edition
  • MSI Produktnummer: MS-7246
  • Sockel: LGA 775
  • FSB: 533/800/1066 MHz
  • Chipsatz: Intel® 975X Express + ICH7DH
  • Dual Graphics Unterstützung: Ja
  • Speicher: 4x Dual-Channel 240-pin DDR2 1066 unbuffered non-ECC (1.8 V)
  • 16x PCIe / AGP: 2 / 0
  • 4x PCIe / 1x PCIe / PCI: 0 / 2 / 2 (32 bit PCI 2.3)
  • ATA-Controller 1 (integriert): 4x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID 0, 1, 0+1, JBOD und Intel® Matrix RAID
  • 1x UDMA 133 ATA-Controller 2 (zusätzlich): 1x Serial-ATA II (3.0Gb/s), RAID Level 0, 1 und 0+1, 1x UDMA 133
  • Audio: Realtek® ALC882M, Intel® Azalia 1.0 HD-Audio codec
  • Netzwerk: 1x Gigabit-Ethernet (Broadcom BCM5751)
  • USB 2.0 / Firewire: 8 (4 onboard, 4 über Bracket) / 2 (VIA® 6308P onboard)
  • Features: Dual Corecell, D.O.T.-Express, Dual Graphics-Support
  • Lieferumfang: Handbuch, Schnellstart-Anleitung, Installations-, Treiber- und Anwendungs-CD/Diskette, Floppy-, IDE-, 2x S-ATA-Daten- und 2x S-ATA-Strom-Kabel, I/O-Shield, Firewire- und USB-Bracket



  • Im Lieferumfang sind unter anderem die Treiber-CD, SATA- und IDE-Kabel, Handbuch, USB-, Firewire- und D-Bracket enthalten. Das 975X Platinum Powerup Edition ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Kaufpreis von 199 Euro im Handel erhältlich.

    Social Links

    Tags

    es liegen noch keine Tags vor.

    Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

    Das könnte Sie auch interessieren:

    • Das sind die ersten Mainboards mit B550-Chipsatz

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-B550

      Gestern präsentierte AMD zusammen mit den kleinen Quad-Core-Modellen Ryzen 3 3100 und Ryzen 3 3300X (Test) auch den Mainstream-Chipsatz B550. Die entsprechenden Mainboards bieten 16 und vier PCI-Express-4.0-Lanes über den Prozessor und zusätzliche 3.0-Lanes über den Chipsatz. Hinzu... [mehr]

    • ASUS ROG Strix B550-E Gaming im Test - Endlich PCIe 4.0 für weniger Geld

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOBO_ASUS_ROG_STRIX_B550_E_GAMING_004_LOGO

      Mit den X570-Mainboards und den Ryzen-3000-Prozessoren (Matisse) läutete AMD den Startschuss für die Einführung des PCIe-4.0-Standards in den Consumer-Bereich ein. Fast ein Jahr später folgt nun mit dem B550-PCH der Mainstream-Chip, der gerade auch für die günstigeren Ryzen-Prozessoren ein... [mehr]

    • B550-Mainboards: Das sind die Modelle von ASUS, ASRock, MSI und Gigabyte

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-B550

      Nahezu zeitgleich neben den H470-, B460- und H410-Mainboards wurden nun auch die B550-Platinen für AMDs AM4-Mainstream-Plattform offiziell vorgestellt und bringt nun auch das PCIe-4.0-Feature von der CPU auf günstigere AM4-Mainboards. Da der B550-Chipsatz selbst nur PCIe 3.0 bietet, ist... [mehr]

    • AMD spricht über die Zukunft des Sockel AM4

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

      Die gestrige Vorstellung des B550-Chipsatzes im Rahmen der Einführung der neuen Quad-Core-Modelle Ryzen 3 3100 und Ryzen 3 3300X sorgte für einigen Wirbel. Grund dafür ist eine Diagramm, welches die Kompatibilität zwischen den verschiedenen Chipsätzen und der Ryzen-Generationen aufzeigt. Hier... [mehr]

    • Auf 999 Stück limitiert: ASRock präsentiert das Z490 Aqua

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/NEWS_ASROCK_Z490_AQUA_04_LOGO

      Auch ASRock hat am vergangenen Donnerstag das Z490-Mainboard-Portfolio offiziell vorgestellt, doch zu einem Aqua-Modell gab es an diesem Tag keine Informationen. Bis heute, denn auf der offiziellen ASRock-Webseite ist nun die Produktseite zum Z490 Aqua öffentlich einsehbar, das mit einem... [mehr]

    • Marktübersicht: Die besten MSI Z490-Platinen für jeden Geldbeutel

      Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI-MEG-Z490-GODLIKE-LOGO2

      Advertorial / Anzeige: Mit dem morgigen Tag wird Intels Comet-Lake-S-Plattform mit der zehnten Core-Generation und 35 verschiedenen Prozessor-Modellen von zwei bis zehn Kernen offiziell gelauncht. Für die Mainboards hält sich überwiegend der Z490-Chipsatz bereit, der auf elf... [mehr]