> > > > EPoX mit GeForce 6100 Mainboard

EPoX mit GeForce 6100 Mainboard

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Mit dem EP-9GF6100-M hat [url=http://www.epox.nl/]EPoX[/url] nun auch sein Mainboard mit NVIDIA GeForce 6100 Chipsatz vorgestellt. Neben der Unterstützung für alle Sockel 939 Prozessoren bietet das Mainboard noch 1x PCI-Express x16, 1x PCI-Express x1 und 2x PCI. Dabei will EPoX das Mainboard nicht nur als Workstation Board verkaufen, was die Möglichkeit den HTT Takt auf 450 MHz zu setzen verdeutlicht. Informationen zum Preis oder der Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.

A chipset with integrated graphics engine is normally called the IGP chipset and IGP equals to low end graphic processor in most people’s mind. With its Texture Engine and hardware DirectX9.0 support, the GeForce 6100 proves itself as no ordinary IGP chipset. Sharing the same class as nVidia’s GeForce 6 VGA cards, the GeForce 6100 essentially equals putting a VGA card onto the mainboard for astounding graphic processing power. This 90nm beast earns its right as the world first DirectX 9.0 supported chipset with Shadow Model 3.0, 2 Pixel Shader and 1 Vertex Shader built in to satisfy all users.


First DirectX 9.0 supported Mainboard

A chipset with integrated graphics engine is normally called the IGP chipset and IGP equals to low end graphic processor in most people’s mind. With its Texture Engine and hardware DirectX9.0 support, the GeForce 6100 proves itself as no ordinary IGP chipset. Sharing the same class as nVidia’s GeForce 6 VGA cards, the GeForce 6100 essentially equals putting a VGA card onto the mainboard for astounding graphic processing power. This 90nm beast earns its right as the world first DirectX 9.0 supported chipset with Shadow Model 3.0, 2 Pixel Shader and 1 Vertex Shader built in to satisfy all users. Harnessing the power of this engine, the EPOX EP-9GF6100-M will easily meet the graphics hungry needs of the looming Microsoft Windows Vista.

All in one functions

Targeting the mainstream home user and office PC, the EP-9GF6100-M comes equipped PCI-Express slots for future upgrades. For gamers, it even includes a PCI-E x16 slot for VGA upgrade and SATA II interface. The onboard 2 SATA II interface with of up to 3.0 Gbps and NCQ function for higher information exchange speed between the hard disk will save lots of the time. Hot-plug is also a basic function for all SATA II interfaces and RAID 0 and 1 are provided too. Another 4 channels of UltraDMA 133/100/66 are available for optical devices. For high end audio quality, it uses Realtek ALC655 chip to obtain 5.1 channel of theater-liked sound. 100MbE LAN is a standard function on EP-9GF6100-M through Realtek RTL8201CL F-Ethernet PHY. 8 USB2.0 ports with the speed of 480Mbps are there to fulfill the needs of the users to connect to other USB supported devices.

EPoX Thunder Probe

Another useful goody is Thunder Probe, a useful hardware monitoring software bundled with EP-9GF6100-M. It can detect the hardware voltage, temperature, hardware speed and Smart Fan that supports intelligent fan speed controller to reduce fan noise. And also with “Ghost Monitor”, a separate semi-transparent window for users to monitor the status of the system with ease. With all those ultimate functions and abilities, EP-9GF6100-M is not only a value M-ATX mainboard, it also a powerful and reliable board for the end users.

Key Specifications

● Support Socket-939 based AMD Sempron/Athlon-64/ Athlon-64 FX/Athlon X2
● Integrated GeForce6-class texture engine, support DirectX 9.0c, Shader Model 3.0
● Windows Vista ready
● Support 2 Pixel Shader and 1 Vertex Shader
● Support 1 PCI-E x16, 1 PCI-E x1 and 2 PCI
● Support dual channel 4 DDR 400MHz DIMMs, up to 4GB
● Support new generation of SATA II, up to 3.0Gb/sec
● Support up to 450MHz CPU frequency in BIOS adjustable
● New generation of hardware monitoring software ”Thunder Probe” and ”Ghost Monitor”.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

MSI X370 XPower Gaming Titanium im Test - XPower oder doch MPower?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/MSI_X370_XPOWER_GAMING_TITANIUM_004_LOGO

Mit dem Gigabyte GA-AX370-Gaming 5 haben wir das erste Sockel-AM4-Mainboard durch unseren Mainboard-Parcours gejagt und dies war natürlich erst der Anfang. Die zweite AM4-Platine, die in unserer Redaktion eingetroffen ist, gehört zu den aktuellen High-End-Probanden im Ryzen-Line-up. MSI hat mit... [mehr]

Supermicro C7Z270-PG im Test - Trotz PEX8747 sehr effizient unterwegs

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_SUPERMICRO_C7Z270_PG_004_LOGO

Es ist schon eine Weile her, als wir zuletzt ein Mainboard von Supermicro durch unseren Mainboard-Parcours geschickt haben. Supermicro ist jedoch auch weniger im Desktop-Segment bekannt, sondern vielmehr im Server-Bereich. Nichtsdestotrotz versucht das US-Unternehmen unverändert im hart... [mehr]

Biostar Racing X370GTN ist das erste Mini-ITX-Mainboard für RYZEN-Prozessoren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BIOSTAR

Bisher haben die Mainboardhersteller zwar bereits zahlreiche Sockel-AM4-Mainboards für die neuen RYZEN-Prozessoren vorgestellt, diese verwenden allerdings allesamt das ATX- oder µATX-Format. Bereits im Vorfeld häuften sich die Fragen, ob und wann das erste Mainboard im Mini-ITX-Format mit dem... [mehr]

MSI stellt seine ersten Gaming-Mainboards für AMD-RYZEN vor

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_X370_XPOWER_GAMING_TITANIUM

Am kommenden Donnerstag und damit schon in zwei Tagen ist es endlich soweit: Die ersten RYZEN-Prozessoren von AMD kommen auf den Markt. Zum Verkaufsstart der ersten drei Achtkern-Modelle, die sich seit der letzten Woche zu Preisen zwischen 359 und 559 Euro vorbestellen lassen, werden auch die... [mehr]

ASUS Maximus IX Extreme: Mainboard mit integriertem Wasserkühler für 699 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_IX_EXTREME_LOGO

ASUS hatte bereits zeitgleich zur Vorstellung der neuen Prozessoren der Reihe Intel Kaby Lake sein neues Mainboard ROG Maximus IX Extreme vorgestellt. Nun ist das Board dann auch endlich im Handel zu haben. Die Besonderheit dieses findet sich in dem integrierten Kühlblock für Wasserkühlungen,... [mehr]

Gigabyte GA-Z270X-Designare mit silberner Optik vorgestellt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_Z270X-DESIGNARE_LOGO

Auch wenn die Mainboard-Hersteller aktuell damit beschäftigt sind, die derzeitigen Probleme mit den AM4-Platinen zu minimieren, kommt noch das eine oder andere neue LGA1151-Mainboard ans Tageslicht. So hat Gigabyte nun an einer neuen Platine gearbeitet, welche zur Abwechslung einmal nicht... [mehr]