> > > > Intel Mainboard mit ATI Xpress Chipsatz

Intel Mainboard mit ATI Xpress Chipsatz

Veröffentlicht am: von
In der Regel verbaut [url=http://www.intel.de]Intel[/url] nur eigene Chipsätze auf den hauseigenen Mainboards, doch mit dem ATI Xpress 200 erhält nun erstmals ein Fremd-Chipsatz die Möglichkeit auf einem Made-by-Intel Mainboard seinen Dienst zu verrichten. Das Mainboard im microATX Format bietet die Unterstützung für alle Intel Sockel 775 Prozessoren, bis zu 2 GB DDR400 Arbeitsspeicher, 1x PCI-Express x16, 1x PCI-Express x1, 2x PCI, Intel High Definition Audio, 4x USB 2.0, 100 MBit Ethernet und 4x Serial-ATA I. Informationen zum Preis oder der Verfügbarkeit sind bisher nicht bekannt. Mit Chipsätzen von anderen Herstellern könnte Intel seinen Engpass in Sachen eigenen Low-End Chipsätzen lösen, denn dort hatte man in jüngster Vergangenheit große Probleme die Nachfrage zu befriedigen.[center][img]http://static.hardwareluxx.de:443/hardware/andreas/News/Intel_Xpress200_D101GGC.jpg[/img][/center]