> > > > Abit stellt leise OTES Kühlung vor

Abit stellt leise OTES Kühlung vor

Veröffentlicht am: von
Die oftmals auch von ins kritisierte OTES Kühlung auf einigen [url=http://www.abit.com.tw]Abit[/url] Mainboards wurde nun überarbeitet und ist nun auch komplett passiv gekühlt verfügbar.

Silent OTES benutzt eine von ABIT entworfene Wärmerohr leitet unerwünschte Wärme von der North Bridge zu den Lamellen der Sammelmoduls. Von dort wird die Wärme durch den Luftstrom des CPU Lüfters außerhalb des Gehäuses geleitet. Das Ergebnis ist eine absolut stille Plattform mit exzellenter Kühlleistung, die den existierenden CPU Lüfter ausnutzt und damit ultimative die Performance verbessert, die Stabilität erhöht und ein leiseres Arbeiten ermöglicht.[center][img]http://static.hardwareluxx.de:591/hardware/andreas/News/Abit_Silent-OTES_1.jpg[/img][/center]

[center][img]http://static.hardwareluxx.de:591/hardware/andreas/News/Abit_Silent-OTES_2.jpg[/img][/center]

Das Kühlsystem verwendet nur die besten Materialen um eine exzellente Kühlleistung zu gewährleisten. Die North Bridge wird über eine kupferne Basis mit einer hochwertigen Aluminiumwärmesenke fest verschraubt, um maximalen Kontakt und Wärmeübergang zu garantieren. Die reinen roten Kupferlamellen des Sammelmoduls sind optimal im Luftfluss des CPU Lüfters ausgerichtet, ohne Geräusch zu verursachen, dank der großen Oberfläche.

"Silent OTES ist ein groß Plus an Performance für Benutzer, die optimale Kühlung in einer ruhigen Umgeben wollen," merkte ABITs Produkt-Marketing-Manager Michael Chen an. "Acht Monate Entwicklung bringen mit Silent OTES eine innovative Lösungen zu den Benutzern weltweit, wie es bei ABIT Tradition ist."

Die ersten Motherboards, die mit ABITs Patent angemeldeter Q-OTES Technologie ausgestattet sein werden, werden im May angekündigt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • ASUS ROG Crosshair VIII Hero (Wi-Fi) im Test - Der FCH-Lüfter im Fadenkreuz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_CROSSHAIR_VIII_HERO_WIFI_004_LOGO

    Der Startschuss für AMDs dritte Ryzen-Generation auf Basis von Zen2 und 7 nm ist gefallen und macht gleichzeitig den Weg für den dazugehörigen X570-Chipsatz frei, welcher auf vielen neuen Mainboards zu finden sein wird. Unsere erste X570-Platine ist ASUS' ROG Crosshair VIII Hero (Wi-Fi),... [mehr]

  • Vom Einsteiger bis zur Workstation: ASUS stellt X570 Motherboards vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

    Mit den Desktop-Prozessoren der 1. und 2. Ryzen-Generation konnte AMD nicht nur in unseren Tests überzeugen, sondern sich auch in der Community gut aufstellen. Jetzt veröffentlicht AMD die dritte Generation der Ryzen-CPUs. Hier wird die Zen 2-Architektur mit der... [mehr]

  • MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon (AC) im Kurztest - Gelungene Evolution

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_Z390_GAMING_PRO_CARBON_004_LOGO

    Nach der Ankündigung des Z390-PCHs von Intel war bereits zu erwarten, dass auch MSI neue Platinen mit dem eigentlichen Flaggschiff-Chipsatz der Intel-300-Serie anfertigen und veröffentlichen wird. Mit dem MEG Z390 Godlike und dem Z390-A Pro haben wir zwei interessante Mainboards angeschaut.... [mehr]

  • Navi und Ryzen: Die neuen Mainboards und Grafikkarten von MSI

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

    Am Sonntagnachmittag endete die Verschwiegenheitsverpflichtung zu den neuen AMD-Prozessoren und -Grafikkarten – die Presse durfte ihre ersten Testberichte zum Ryzen 9 3900X, Ryzen 7 3700X und zur AMD Radeon RX 5700 (XT) veröffentlichen. Natürlich werden in den nächsten Stunden auch die... [mehr]

  • X570-Mainboards von ASRock: Von Mini-ITX bis Fullcover-Wasserkühler...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_LOGO

    Die kommenden AMD-Prozessoren der dritten Ryzen-Generation bringen im Sommer mächtig Bewegung in den Mainboard-Markt – teilweise stellten die Hersteller bis zu 30 unterschiedliche Mainboards vor und das obwohl mit dem X570 bislang nur ein einziger Chipsatz für die neuen CPUs angekündigt... [mehr]

  • Übersicht der VRM-Liste um X570-Mainboards ergänzt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

    Fast schon legendär ist die durch die Community bei uns im Forum zusammengetragene Liste der VRM-Versorgung aller Mainboards mit B350-, X370-, B450- und X470-Chipsatz. Wer wissen möchte, welcher Controller, wie viele Spannungsphasen und welche MOSFETs verbaut sind, findet hier die... [mehr]