1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. Weiteres NVIDIA nForce4 SLI Mainboard von ASUS

Weiteres NVIDIA nForce4 SLI Mainboard von ASUS

Veröffentlicht am: von
Wirft man einen Blick in das Download-Center bei [url=http://www.asuscom.de]ASUS[/url], entdeckt man dort seit gestern ein weiteres NVIDIA nForce4 Mainboard. Zum auf den Namen ASUS A8N-SLI Premium getauften Mainboard gibt es bisher keine Informationen und bisher ist auch nur ein BIOS und das japanische Handbuch im [url=http://taiwan.asus.com.tw/support/download/item.aspx?ModelName=A8N-SLI%20Premium&Type=Latest]Download-Center verfügbar[/url]. Der Gerüchteküche zufolge besitzt das Board einen Mechanismus, um unter Windows zwischen Single- und SLI-Betrieb zu wechseln, sodass der Switch überflüssig wird. Damit ist ASUS flexibler in der Bestückung mit Erweiterungsslots aufgrund der gewonnenen Fläche auf dem PCB. Im Handbuch taucht das SLI Rentation Modul zwar wieder auf, dieses ist aber für die komplette A8N-SLI Serie vorgesehen und macht hier zwischen den einzelnen Modellen keine Unterschiede. Alle weiteren Details dürften dem bereits auf dem Markt befindlichen A8N-SLI Deluxe entsprechen. Wann das Mainboard auf den Markt kommen wird ist noch unklar.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Verspäteter Luxus: ASUS ROG Crosshair VIII Extreme im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_CROSSHAIR_VIII_EXTREME_004_LOGO

    Spätzünder gibt es in vielen Bereichen und damit auch in der IT-Branche. Das Warten auf das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme war ziemlich langwierig, doch nun ist es endlich erhältlich. Es ist Teil der X570S-Mainboards und bietet demnach eine passive PCH-Kühlung. Wir haben die absolute... [mehr]

  • OC und Effizienz vorbildlich: MSI MAG X570S TORPEDO MAX im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MAG_X570S_TORPEDO_MAX_003_LOGO

    Auch MSI hat einige neue X570-Mainboards mit passiver Chipsatzkühlung aufgelegt. Eines der neuen Familienmitglieder ist das MAG X570S TORPEDO MAX aus der MSI-Arsenal-Gaming-Produktreihe. Die Platine eignet sich hervorragend für Interessenten, die keine Luxusausstattung benötigen und... [mehr]

  • Micro-ATX und Ice Lake-SP: ASRock Rack SPC621D8U-2T im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCKRACK-SPC621D8U-2T

    Mit der aktuellen Xeon-Generation auf Basis von Ice Lake-SP will Intel auch wieder aus technologischer Sicht mit AMD aufschließen. Mehr Kerne, eine Fertigung in 10 nm, PCI-Express 4.0 und vieles mehr sollen die Plattform wieder zur alten Stärke führen. Zur Plattform gehört aber mehr als nur der... [mehr]

  • Alles auf MAX: MSIs neues X570S-Lineup kühlt AMDs X570-Chipsatz rein passiv

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_X570S_MAINBOARDS_03_LOGO

    Derzeit sind die Mainboard-Hersteller damit beschäftigt, die überarbeiteten X570-Mainboards mit rein passiver Kühlung an den Start zu bringen. Dies trifft auch auf MSI zu, die gleich sieben X570S-Mainboards auf die Beine gestellt haben. Alle Platinen haben zwei Gemeinsamkeiten: Der... [mehr]

  • Workstation-Plattform für Ice Lake-SP: ASRock Rack SPC621D8-2L2T im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCKRACK-SPC621D8-2L2T

    Nachdem wir uns das ASRock Rack SPC621D8U-2T im Micro-ATX-Format angeschaut haben, folgt heute mit dem SPC621D8-2L2T sozusagen der große ATX-Bruder. Mehr PCI-Express-Steckplätze und insgesamt etwas von allem bietet die ATX-Variante für die aktuellen Xeon-Prozessoren. Wo genau die... [mehr]

  • EVGA stellt das X570 Dark für 690 US-Dollar offiziell vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EVGA

    Mit dem EVGA X570 Dark stellt EVGA ein neues AMD-Mainboard für Übertaktungs-Enthusiasten vor. Konkret bietet das Mainboard einen AM4-Sockel für AMDs Ryzen-Prozessoren. Das Bord hat zwei DDR4 DIMM-Slots, welche eine Taktrate von über 5.333 MHz unterstützen. Diese sind zudem besonders nah am... [mehr]