> > > > VIA Mainboard mit PCI-Express und AGP Steckplatz

VIA Mainboard mit PCI-Express und AGP Steckplatz

Veröffentlicht am: von
Den Kollegen der VIA Arena ist ein VIA Mainboard in die Hände gefallen, welches sowohl einen PCI-Express x16 als auch einen AGP 8x Steckplatz unterstützt. Als erster Chipsatz der beide Standards unterstützt wird der VIA PT880 im Januar oder Februar auf den Markt kommen. Neben der Unterstützung für AGP und PCI Express bietet er noch Dual-Channel DDR und DDR2 Unterstützung. In einem ersten Test konnten eine ATI Radeon 9800 und ein ATI Radeon X600 gleichzeitig booten und auch Quake 3 lief problemlos, wie auf den Bildern zu erkennen ist. Derzeit arbeitet VIA aber noch an den Treibern und dem Board Layout. Beide Grafiksteckplätze sitzen noch sehr dicht zusammen, sodass es bei manchen Kartenkonstellationen zu Problemen kommen könnte. Allerdings sieht VIA die PT880 Mainboards eher als Upgrader Chipsatz und nicht als Workstation Lösung. Ob auch eine ähnlicher Chipsatz für den AMD Athlon 64 geplant ist, bleibt unklar. Allerdings bestätigen die Aussagen von John Gatt, VIA Technologies Web Media Liaison und Technical Support Spezialist, dass der VIA K8T890 Pro mit zwei PCI-Express Steckplätzen wohl nicht SLI fähig sein wird.