> > > > Dual Opteron Mainboard mit nForce4 Chipsatz

Dual Opteron Mainboard mit nForce4 Chipsatz

Veröffentlicht am: von
Als eine der ersten Hersteller hat [url=http://www.iwill.net]Iwill[/url] ein Dual Opteron Mainboard mit nVidia nForce4 Chipsatz auf der Akiba PC 911 Expo vorgestellt. Das DK8ES ist der direkte Nachfolger des DK8S und bietet daher auch ähnliche Features. Neu hinzugekommen sind natürlich unter anderem die beiden PCI-Express x16 Steckplätze, die nun auch nicht nur eine PCI-Express Erweiterungskarte auf einem AMD System erlauben, sondern gleich auch den SLI Betrieb von zwei nVidia Grafikkarten. Die acht DIMM Steckplätze können mit bis zu 16 GB registered DDR Speicher bestückt werden. Über weitere Details ist bisher noch nichts bekannt. Erste Desktop-Mainboards werden im 4. Quartal 2004 erwartet.[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/niwd7.jpg[/img][/center]

[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/niwd8.jpg[/img][/center]