> > > > Abit mit falsch gelabeltem Chip bei KV8 Pro

Abit mit falsch gelabeltem Chip bei KV8 Pro

Veröffentlicht am: von
Wie man heute auf The Inquirer lesen kann, gibt es Verwirrungen bezüglich des neuen Abit KV8 Pro. Benutzer hatten den Kühler der Northbridge entfernt und festgestellt, dass sich unter diesem nur ein K8T800 Chipsatz und kein K8T800 Pro Chipsatz verbarg. Nun hat Abit gegenüber dem Inquirer aber bestätigt, dass es sich doch um Pro Chips handelt, die aber noch nicht als solche gekennzeichnet sind. Der Grund dafür ist, dass der K8T800 Pro erst kommenden Montag offiziell vorgestellt werden soll. Zusätzlich gab der Abit Sprecher bekannt, dass es bald ein Bios Update für das entsprechende Board geben wird, das sich positiv auf die Performance auswirken soll und den AGP/PCI Takt fixen soll. Ein solches Update macht den VIA Chipsatz gerade für den von Abit forcierten Overclocking Markt konkurrenzfähig zu nVidias nForce3 250 Chipsatz.