> > > > Gaming-Mainboards von MSI ab Mitte April im Handel

Gaming-Mainboards von MSI ab Mitte April im Handel

Veröffentlicht am: von

msiWie das Unternehmen MSI via Pressemitteilung ankündigt, werden die neuen Gaming-Mainboards ab Mitte April im Handel erhältlich sein. Die Hauptplatinen wurden bereits während der CeBIT von MSI angekündigt, aber damals war noch kein konkretes Veröffentlichungsdatum bekannt. Laut Hersteller wurden die Mainboards zusammen mit Gamern entwickelt und sind vor allem durch die schwarze Platine zusammen mit einem Drachenlogo erkennbar. Zu den Features zählen neben SBX 3D-Surround-Sound auch der brandneue E2200-Killer-Netzwerkchip und dieser garantiert optimale Pings für die Netzwerkverbindung. Das Spitzenmodell der Serie bildet dabei das Z77-GD65 Gaming und dieses wird neben PCI-Express-3.0-x16-Slots auch DDR3-Arbeitsspeicher mit bis zu 3000 MHz unterstützen und zudem mit zahlreichen Übertaktungsmöglichkeiten an den Start gehen.

Das Z77A-GD65 Gaming soll laut MSI für rund 170 Euro den Besitzer wechseln und der kleine Bruder Z77A-G45 soll mit 130 Euro zu Buche schlagen. Die Preise der beiden Einstiegsmodelle Z77A-G43 Gaming und B75A-G43 Gaming werden hingegen noch bekanntgegeben.

msi-z77a-gd65 gaming-product pictures-boxshot-3